PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 645728 (coeno GmbH & Co.Kg)
  • coeno GmbH & Co.Kg
  • Kolosseumstr. 1a
  • 80469 München
  • http://coeno.com
  • Ansprechpartner
  • Bettina Streit
  • +49 (89) 2020-6340

Internationale Nachfrage nach deutscher UX

(PresseBox) (München, ) .
- Auf einem Intel Showcase der Unterhaltungsmesse CES 2014 in Las Vegas ist auch das weltweit erste Multi-Services-Gateway auf Basis des Intel® PumaTM 6 Media Gateway zu sehen.
- Das innovative User Interface kommt aus Deutschland –von den UX-Experten von coeno

Wesentliche Impulse und technische Designs im Bereich Smart-TV und interaktive Videodienste kommen aus Deutschland. Ein Beispiel dafür sind die Münchner UX-Spezialisten von coeno: Sie entwickelten unter anderem ein innovatives Frontend für die neue Media Gateway Plattform von Intel, www.intel.de. Die Home-Entertainment-Schaltzentrale auf Basis des Intel® PumaTM 6 Media Gateway vereinfacht den Zugriff auf Videos, Live-TV, Programmdaten, Aufnahmen, Bilder und Musik via TV, Ultrabook, PC, Tablet oder Smartphone und ist auf der CES 2014 zu sehen.

User Experience made in Germany

Unterhaltungselektronik gewinnt weiter an Funktionsvielfalt: Beim Intel Multi-Services-Gateway lassen sich Videoinhalte aus verschiedensten Quellen auf praktisch allen gängigen Devices betrachten. Beispielsweise lässt sich Live-TV vom Fernseher zum Tablet senden, aufnehmen und nach einer Pause an der angehaltenen Stelle auf einem völlig anderen Gerät weiterschauen.

„Mit solchen, zunehmend komplexen Funktionen wächst die Gefahr, den Verbraucher zu überfordern.“, glaubt Bettina Streit, Geschäftsführerin von coeno. Dann trennt sich die Spreu vom Weizen: „Ist der Benutzer vom Nutzungserlebnis enttäuscht, wendet er sich vom Produkt ab – trotz Feature-Fülle. Abhilfe schafft nur, beim UI-Design konsequent den Nutzer in den Mittelpunkt zu stellen.“

Im Fokus aller coeno-Entwicklungen steht daher die konsequente Übertragung der über Usability-Engineering-Prozesse erkannten Bedürfnisse realer Nutzer in eine Bedienoberfläche, die von allen Zielgruppen mit Freude bedient werden kann.

coeno: So einfach wie der Wunsch der Nutzer

„Wir sind stolz, dass ein international agierendes Unternehmen wie Intel unsere User-Experience-Expertise schätzt.“, so Bettina Streit weiter. Deutsche Technik habe mitunter den Ruf, funktionsreich, aber schwerfällig und bedienerunfreundlich zu sein. „Das Gegenteil ist der Fall.“, denkt sie. „Deutschland spielt auch bei Themen wie Design und UX-Gestaltung ganz vorne mit.“

Die Agentur coeno realisierte unter anderem positive User-Experience bei Kabel Deutschland, maxdome, Sky und Vodafone. Intel präsentiert das Multi-Services-Gateway mit dem User Interface von coeno auf der kommenden Konsumentenelektronikmesse CES 2014, www.cesweb.org, die am 7. Januar in Las Vegas startet.

Weitere Informationen zum von coeno beigesteuerten User Interface und zur Wichtigkeit einer positiven User Experience für Geräte und Dienste erhalten Sie gerne auf Anfrage bei coeno.

coeno GmbH & Co.Kg

Die inhabergeführte Agentur für digitale Medien coeno hat ihren Sitz in München und ist spezialisiert auf die Entwicklung von interaktiven Lösungen für die TV- und Entertainment-Branche. Das interdisziplinäre Team aus Designern, Konzeptionern, Beratern und Technikern definiert und gestaltet plattformübergreifend optisch ansprechende und intuitiv nutzbare Oberflächen. Hohe Usability und exzellente User Experience - das positive Nutzererlebnis - stehen dabei stets im Mittelpunkt. Die Online-Experten arbeiten bereits seit ihrer Gründung im Jahr 2002 an der Konvergenz von Web und TV. Zu den Referenzkunden von coeno gehören die wichtigsten Akteure im interaktiven TV-Umfeld, darunter Kabel BW, Kabel Deutschland, maxdome, nacamar, Sky und Vodafone.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.