PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 225680 (Codemasters GmbH)
  • Codemasters GmbH
  • Millerntorplatz 1
  • 20359 Hamburg
  • http://www.codemasters.de
  • Ansprechpartner
  • Matthias Mirlach
  • +49 (40) 319 747 202

Action-Rollenspiel Rise of the Argonauts ab sofort im Handel erhältlich

Sagenhaftes Weihnachten: Codemasters erobert mit griechischem Heldenabenteuer den Gabentisch

(PresseBox) (Hamburg, ) Mit göttlichem Beistand zum Rollenspiel-Glück: Auf die Gunst der Götter ist angewiesen, wer ab heute im Action-Rollenspiel Rise of the Argonauts in die Sagenwelt der griechischen Antike eintaucht. Codemasters, einer der führenden europäischen Entwickler und Publisher für PC- und Videospiele, veröffentlicht heute das lang erwartete Heldenabenteuer Rise of the Argonauts für PC, PlayStation3 und Xbox 360.

In Rise of the Argonauts werden Spieler Teil einer legendären Heldengeschichte - Jason auf der Suche nach dem Goldenen Vlies. Beginnend mit dem Tod von Jasons geliebter Prinzessin Alkmene schickt Entwickler Liquid Entertainment den Spieler auf eine spannende und unvergleichliche Rollenspiel-Reise. An der Seite von Herkules, Achilles, Atalante und anderen Argonauten segelt Jason durch die griechische Mythenwelt, stellt sich sagenhaften Kreaturen und verdient sich die Anerkennung der Götter Ares, Apollo, Hermes oder Athene.

Im Gegensatz zu bisherigen Action-Rollenspielen verzichtet Rise of the Argonauts auf komplexe und verschachtelte Menü- und Upgradesysteme. Stattdessen nimmt der Spieler mit seinen Heldentaten und Antworten in Dialogen direkten Einfluss auf den Verlauf der Geschichte und die Charakterentwicklung. Das vielschichtige Dialogsystem erlaubt es die Reise der Argonauten auf immer neue Weise zu erleben.

Ohne unnötige Bildschirmanzeigen und dank des intuitiven Echtzeit-Kampfsystems mit dynamischen Animationen und optischem Schadensmodell werden auch die zahlreichen Duelle in Rise of the Argonauts zu einem intensiven Erlebnis. Der Krieger Jason trägt gleichzeitig vier aufrüstbare Waffen mit sich, die jede eine andere Gottheit repräsentieren. Fließend lassen sich Schild, Schwert, Streitkolben und Speer per Tastendruck im Kampf wechseln und zu verheerende Angriffen kombinieren.

Mit seiner Mischung aus Erkundung, Abenteuer und Action sowie einer Geschichte von zeitlosen Motiven wie Liebe und Vergeltung, liefert Rise of the Argonauts ein cineastisches Rollenspiel-Spektakel. Thematisch passt es daher nur zu gut, dass der für die berühmte Filmmusik von "300" verantwortliche Kinofilm- und Fernseh- Komponist Tyler Bates den Soundtrack von Rise of the Argonauts komponiert hat.

Rise of the Argonauts für PC, PlayStation3 und Xbox 360 erscheint in Deutschland in einer unmodifzierten, ungeschnittenen Version. Einen Einblick in die glorreiche Reise von Jason und den Argonauten gewährt die offizielle Webseite www.rise-of-theargonauts.de.

Codemasters GmbH

Codemasters, 1986 von den Brüdern David und Richard Darling gegründet, zählt zu den führenden Entwicklern und Publishern von interaktiven Unterhaltungsprodukten für PC, Online und alle führenden Konsolen-Plattformen. Zu den bekanntesten Codemasters-Spielen gehören weltweite Bestseller wie die "Colin McRae"-Serie, "DTM Race Driver" und "Operation Flashpoint". Hauptsitz von Codemasters ist Southam, Großbritannien. Hundertprozentige Töchter sitzen in Deutschland, Frankreich, Spanien und in Benelux und Skandinavien. Der Unternehmenssitz von Codemasters Central Europe liegt in Hamburg, Deutschland.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.