Edward J. Walsh übernimmt Worldwide Sales Team bei CNT

(PresseBox) ( München, )
CNT, einer der weltweit größten Lösungsanbieter für Speichernetzwerk-Infrastrukturen (Nasdaq: CMNT), ernennt Edward Walsh zum Senior Vice President, Worldwide Sales, Marketing and Alliances. Edward Walsh kam 2001 durch die Akquisition von Articulent zu CNT, er gehörte zu den Mitbegründern dieses Spezialisten für Storage-Lösungen.

Edward Walsh verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im Sales und Marketing von Speicherlösungen. Bei Articulent bekleidete er die Position Vice President of Sales und stieg bei CNT zunächst als Vice President of Sales für die Storage Solutions Group ein und wurde später zum Vice President of Marketing, Strategy and Business Development von CNT ernannt. Vor seiner Zeit bei Articulent arbeitete er bei EMC².

"Ich freue mich darauf, dieses Team leiten zu können. Unsere Kunden implementieren zunehmend Lifecycle-Management- und Tiered-Storage-Strategien", erklärt Walsh. "Diese Strategien setzen eine Speichernetzwerkinfrastruktur voraus, die alle Komponenten der IT-Infrastruktur integriert. CNT ist mit seiner Technologie, seinen Dienstleitungen und seinen Lösungen bestens positioniert, um den Unternehmen dabei zu helfen, solche Strategien umzusetzen und ihre Geschäftsergebnisse zu verbessern."
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.