Business-ADSL von CNT jetzt bis 3 Mbps schnell

Internetzugang auf Basis von ADSL-Technologie ist bei CNT jetzt mit Bandbreiten bis 3 Mbps erhältlich – Zusätzliche Leistungsmerkmale bieten ideale Voraussetzungen für die geschützte Unternehmenskommunikation

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Die CNT Systeme und Netze AG, Karlsruhe, bietet ab sofort bei der Internetanbindung via Business-ADSL Bandbreiten bis 3 Mbps. In Verbindung mit dem Leistungsmerkmal der statischen IP-Adresse ermöglicht der Service Provider für Internet und Telekommunikation jetzt noch schnellere Datenkommunikation in sicheren Virtual Private Networks (VPN).

Die neuen Business-ADSL-Lösungen von CNT sind erhältlich in verschiedenen Varianten, die sich in ihrer Zugangsgeschwindigkeit unterscheiden: 1024/128 (Download/Upload) kbps, 2048/192 kbps, 2048/384 kbps und 3072/384 kbps.

Business-ADSL ist damit kompatibel zu den neuen, seit April verfügbaren Anschlussbandbreiten der Deutschen Telekom, deren T-DSL-Anschlüsse die technische Basis für die VPN-fähigen Breitbandanbindungen bilden. Während bestehende T-DSL-Anschlüsse nach Angaben der Deutschen Telekom bis Ende 2004 auf die neuen Anschlussbandbreiten umgestellt werden, erhalten CNT-Kunden die Möglichkeit, ohne Aufpreis auf die entsprechende Leistungsstufe umzusteigen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.