Virtuelle Persönlichkeiten für den Unternehmensauftritt

"Senta" und "Jaqueline" verarbeiten die Kundenanfragen über die virtuelle Telefonzentrale

(PresseBox) ( Bad Homburg, )
Mit dem Contact Manager der Clarity AG können Unternehmen von nun an den idealen virtuellen Mitarbeiter für ihren eigenen Telefonauftritt finden. Der Anbieter von natürlichsprachigen Dialogsystemen stellt zwei fertig konfigurierte Personas mit persönlichen Zügen zur Auswahl: "Senta" ist jung, fröhlich und manchmal etwas flapsig. Sie eignet sich deshalb laut Clarity besonders für Unternehmen, die Wert auf einen unkonventionellen Auftritt legen. Ihre Kollegin "Jaqueline" wurde angelegt als freundlicher, aber zurückhaltender Telefonprofi mit tiefer, warmer Stimme. Sie soll nach Vorstellung von Clarity besonders Großunternehmen ansprechen. Beispieldialoge von Senta und Jaqueline können auf der Clarity-Homepage (www.clarity-ag.net) angehört werden.

Der Contact Manager, welcher die Kundenanfragen über das Telefon verarbeitet, lässt die Stimme aus der virtuellen Telefonzentrale real erscheinen. Die Äußerungen des Systems werden nach Angaben von Clarity von Profi-Sprechern gemeinsam mit so genannten "Persona Designern" produziert. Hintergrund ist die Erkenntnis, dass Menschen einem Gesprächspartner immer bestimmte Eigenschaften zuordnen - selbst dann, wenn sie wissen, dass sie mit einem virtuellen Gegenüber sprechen. Damit dieser "persönliche" Eindruck einer Sprachanwendung zur Aufgabe, zum Unternehmen und zur Zielgruppe passt, sollte er laut Clarity gezielt gestaltet und nicht dem Zufall überlassen werden.

"So wünscht sich jedes Unternehmen seine Mitarbeiter am Telefon: freundlich, seriös und mit wohlklingender Stimme. Oder aber eben lebhaft, spritzig und schnell. Durch den Contact Manager erhält der Anrufer den Eindruck, dass er mit einer realen Person spricht", erläutert Christoph Pfeiffer, Vorstandsvorsitzender der Clarity AG. Der Anbieter von natürlichsprachigen Dialogsystemen bietet zusätzlich zu den bestehenden Personas Senta und Jaqueline individuelles Persona Design an. Auf diese Weise können Unternehmen, so Clarity, selbst den idealen Mitarbeiter definieren und an allen Standorten rund um die Uhr für den Kundenkontakt nutzen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.