PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 226275 (CipherLab Electronics Trading (Shanghai) Co., Ltd.)
  • CipherLab Electronics Trading (Shanghai) Co., Ltd.
  • J Room, 4F, No.728 West Yan'an Road.
  • 200050 China
  • http://www.cipherlab.com
  • Ansprechpartner
  • Sandra Högemann
  • +49 (211) 53883-209

Überall mobil Daten erfassen: Neuer CipherLab 1660 Scanner im Westentaschenformat

Der CipherLab 1660 Bluetooth Scanner automatisiert Arbeitsabläufe und minimiert Fehler bei der Datenerfassung

(PresseBox) (Mönchengladbach, ) CipherLab, einer der führenden Anbieter von Lösungen für die automatisierte Identifikation und Datenerfassung, hat heute den CipherLab 1660 Pocket Scanner vorgestellt. Mit Maßen von 9,5 x 3,5 x 2 cm ist der Bluetooth-Scanner eines der kleinsten und leichtesten kabellosen Lesegeräte auf dem Markt. Das neue Gerät ist einfach zu bedienen, leistungsstark und portabel: In Kombination mit einem Computer, Smartphone oder PDA wird der CipherLab 1660 zum mobilen Sender. Daten gescannter Barcodes lassen sich direkt an ein mobiles Terminal oder einen PC übertragen. Entfernt man sich aus dem Bluetooth-Funkbereich werden in dem 4 kB Zwischenspeicher bis zu 256 Scans gesichert. Im Offline Betrieb verwendet der Pocket Scanner 128 kB Flash RAM und ist damit in der Lage bis zu 8000 Scans zu erfassen. Da der Scanner mit zwei AAA-Batterien betrieben wird, entfallen lange Akkuladezeiten. Der Taschenscanner steigert die Effizienz und Flexibilität bei Datenerfassungsanwendungen insbesondere in Branchen, in denen innovative logistische Systeme entscheidend sind - wie zum Beispiel in Lager und Distribution, im Handel und Gesundheitswesen, bei Versorgungsbetrieben oder im Außendienst.

"Scanner von CipherLab haben weltweit den Ruf, wirtschaftlich, zuverlässig und robust zu sein", sagt Stefan Gerats, Sales Director Central Europe von CipherLab. "Mit dem Debüt des CipherLab 1660 setzen wir diesen Impuls mit einem einzigartigen und innovativen Produkt fort, das logistische Probleme für unsere Kunden löst. Mit dem kleinen 1660 können Anwender jetzt wirklich überall kritische Daten erfassen und speichern - sei es in entlegenen Gegenden unterwegs im Außendienst, bei der Kommissionierung im Lager oder an der Bettkante eines Krankenhauspatienten."

Der extrem leichte CipherLab 1660 Pocket Scanner kann zusammen mit fast allen gängigen mobilen Geräten auf dem Markt verwendet werden wie beispielsweise dem Windows® Mobile Pocket PC und dem BlackBerry®.

Funktionen im Überblick:
- Bluetooth-Anbindung Class 3 Version 2.0
- Aktionsradius von bis zu zehn Metern
- Optischer Sensor: 2500 Pixel
- 100 Scans pro Sekunde
- liest alle gängigen 1D-Codes
- 256 kB Datenspeicher
- nur 50 Gramm Gewicht
- einfache und schnelle Konfiguration über ScanMaster Software

Der CipherLab 1660 wird ab Januar 2009 zu einem empfohlenen Listenpreis von 199,- EUR im Fachhandel erhältlich sein.

CipherLab Electronics Trading (Shanghai) Co., Ltd.

CipherLab ist ein weltweit führender Anbieter bei der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Produkten und Systemen zur automatischen Identifizierung, Datenerfassung und Datensammlung. Die mobilen Computer und Scanner des Unternehmens sind in die Netzwerke von einigen der bekanntesten Unternehmen in Logistik, Handel, Distribution, Verwaltung und Gesundheitswesen integriert und helfen Abläufe effizienter und effektiver zu gestalten. CipherLab agiert weltweit und ist neben dem Hauptsitz in Taipeh, Taiwan mit Niederlassungen in China, Deutschland, Großbritannien und den USA vertreten. CipherLab wird an der Börse in Taiwan gehandelt (Taiwan OTC: 6160). Weitere Informationen finden sich im Internet unter http://www.cipherlab.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.