CIDEON ist ab sofort "Autodesk PLM 360 Specialized""

Autodesk verleiht CIDEON Systems die "Autodesk PLM 360 Specialization"

(PresseBox) ( Gräfelfing, )
Die CIDEON Systems GmbH, einer von zwei Autodesk Platinum Partnern in Deutschland, hat die Spezialisierung "Autodesk PLM 360 Specialized" erworben.

CIDEON ist bereits in den Bereichen Fabrikplanung, Anlagenbau, Consulting, Produkt Support und Engineer-to-Order spezialisiert und ergänzt mit "Autodesk PLM 360" das Spektrum um das Produktlebenszyklus-Management (PLM) speziell für kleinere und mittelständische Unternehmen.

Dazu Geschäftsführer Sebastian Seitz: "CIDEON ist seit mehr als 20 Jahren führend als CAE Systemhaus und Anbieter für CAD-Produktdatenmanagement und Produkt Life Cycle Management Lösungen. Der Autodesk PLM 360 Ansatz, der es auch kleineren und mittelständischen Unternehmen ermöglicht, sinnvoll PLM einzusetzen, ergänzt unser Angebot optimal."

Voraussetzung für die Vergabe zusätzlicher Autodesk Spezialisierung ist ein solider Geschäftsplan für den Spezialisierungsbereich, Kundenreferenzen und ein umfangreiches Wissen und Erfahrung zur Unterstützung der Kunden in der Mechanik- und Maschinenbau-Branche.

Autodesk, Inc. ist weltweit führend in der Entwicklung von 3D-Design-, Konstruktions- und Unterhaltungssoftware. Mit den zusätzlichen Spezialisierungen für Autodesk-Partner können Partner ihre Expertise im Serviceangebot in den wichtigsten Branchenbereichen unterstreichen und die Firmenbindung unterstützen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.