PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 338216 (Chrysler Deutschland GmbH)
  • Chrysler Deutschland GmbH
  • Englische Straße 30
  • 10587 Berlin
  • http://www.chrysler.de
  • Ansprechpartner
  • Markus Hauf
  • +49 (30) 2694-2023

Chrysler 300C 3.0 CRD ist wirtschaftlichster Oberklasse-Pkw

(PresseBox) (Berlin, ) .
- ADAC verglich Betriebskosten in allen Fahrzeug-Klassen
- Chrysler 300C 3.0 CRD erweist sich als kostengünstigster Personenwagen in der Oberklasse

Die aktuelle Fahrzeug-Betriebskosten-Übersicht des ADAC weist den Chrysler 300C 3.0 CRD (Turbodiesel) in der Oberklasse als kostengünstigsten Personenwagen aus. Die für dieses Modell ermittelten Monatskosten von 1.020 Euro setzen sich zusammen aus unter anderem:

- Haftpflichtversicherung mit unbegrenzter Deckung, Vollkaskoversicherung mit 500 Euro SB (ADAC Normaltarif ohne Rabatte)
- Kfz-Steuer auf CO2-Basis
- Kraftstoffkosten nach EU-Fahrzyklus
- Wertverlust nach vier Jahren
- Ölwechsel und Inspektionen
- Typische Verschleißreparaturen sowie Kosten für Reifenersatz nach Erfahrungswerten des ADAC
- Zusätzliche, vom ADAC festgelegte Reparaturkostenpauschale

Die Kalkulation der Kosten erfolgt für eine Haltedauer von vier Jahren bei einer Gesamtlaufleistung von 60.000 Kilometern.

In seiner Autokosten-Übersicht vergleicht der ADAC regelmäßig die monatlichen Kosten nahezu aller in Deutschland aktuell lieferbaren Neuwagenmodelle in möglichst allen Motor- und Karosserievarianten.

Der Chrysler 300C verfügt über die bei Chrysler-, Jeep®- und Dodge-Neuwagen Seite 2 von 2 serienmäßige 'Sechs Jahre Sorglos-Garantie'. Über die zweijährige Herstellergarantie hinaus umfasst die umfangreiche vierjährige Anschlussgarantie alle wichtigen Bauteile, wie zum Beispiel Motor, Getriebe, Lenkung, Bremsen, elektrische Anlagen und vieles mehr bis zu einer Laufleistung von 100.000 Kilometer. Für die Kunden entstehen im Garantiefall weder Material- noch Lohnkosten. Eingeschlossen ist auch der Pannen- und Mobilitätsdienst Dodge Privilege Service.