GPS-Navigation, WLAN, Mega-Megapixel und Highspeed-UMTS Xonio.com: Das wird der Herbst der Alleskönner-Handys

(PresseBox) ( München, )
Die Handy-Hersteller kennen anscheinend keine Krise: Rund 55 neue Modelle sind angekündigt und das Handy-Portal Xonio.com hat sie bereits vorab bewertet. Die wichtigste Erkenntnis: Hightech erreicht den Massenmarkt.

"Die Hersteller haben ihre neuen Top-Handys mit allem voll gepackt, was gut und teuer ist", sagt Uwe Baltner, Chefredakteur von Xonio.com. "So haben 32 der insgesamt 55 angekündigten Modelle die UMTS-Ausbaustufe HSDPA an Bord, können also Daten in DSL-Geschwindigkeit übertragen." Aber auch der vom Computer bekannte Online-Zugang per WLAN gewinnt immer mehr an Bedeutung - immerhin 44 Prozent der kommenden Handys sind mit dem Funknetzwerk ausgestattet. Ebenfalls voll im Trend: Satelliten-Navigation. "40 Prozent der Neulinge haben bereits GPS integriert, darunter das erste Handy des Navi-Herstellers Garmin", erklärt Uwe Baltner.

Vorbei sind auch die Zeiten, als Handy-Kameras noch mit magerer VGA-Auflösung knipsten; neue Modelle wie das Sony Ericsson C905 fotografieren mit 8-Megapixel-Kameras. "Spannend wird auch, wie sich das Google-Betriebssystem Android bewährt", sagt Uwe Baltner. "Deshalb haben wir uns das erste Android-Handy T-Mobile G1 besonders ausführlich angesehen und geprüft, ob die innovativen Ideen, die in Apples iPhone stecken, von anderen Herstellern aufgegriffen werden."

Welche Geräte genau die Handy-Hersteller in den kommenden Wochen und Monaten bringen werden, lesen Sie auf www.xonio.com. Dazu gibt es ausführliche Tests sowie umfassende Hintergrundinformationen und Empfehlungen für jeden Nutzertyp und Geldbeutel.

Direkter Link zum Artikel: http://www.xonio.com/artikel/Handy-Report-55-neue-Modelle-fuer-2008_2009_23211788.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.