Herbaflex – Zulassung zur Herbstsaison rechtzeitig verlängert

Stade, (PresseBox) - Herbaflex – das von Stähler Deutschland vertriebene Breitbandherbizid für alle Wintergetreidearten – wurde jetzt von der Zulassungsbehörde erneut bis zum 30.12.2007 zugelassen.

Mit dieser neuerlichen Verlängerung der behördlichen Zulassung steht den Landwirten zur Herbstbestellung 2007 Herbaflex wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Herbaflex wird typischerweise und mit wachsendem Erfolg z.B. in Wintergerste auf Windhalmstandorten allein oder z.B. im Tankmischung mit Arelon TOP eingesetzt.

Entscheidend für die Einsatzentscheidung des Landwirts sind dabei das breite Wirkungsspektrum des Produktes, die günstigen Abstandsauflagen zu Oberflächengewässern bis hinunter auf 0 m unter Beachtung der Mindestabstände und das Ganze bei wirtschaftlichen Kosten, die die gegenwärtig günstige Erlössituation noch attraktiver machen. Alle aktuellen Empfehlungen, Versuchsergebnisse und ein interaktiver Herbaflex-Planer finden sich auf www.herbaflex.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Biotechnology":

Keine Angst vor dem Kollegen Maschine

Ei­ne ak­tu­el­le Stu­die von Pe­ga­sys­tems zeigt, dass Füh­rungs­kräf­te kei­ne Be­rüh­rung­s­ängs­te be­züg­lich Künst­li­cher In­tel­li­genz (KI) und Au­to­ma­ti­sie­rungs­lö­sun­gen am Ar­beits­platz ha­ben.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.