PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 293475 (Check Point Software Technologies GmbH)
  • Check Point Software Technologies GmbH
  • Zeppelinstr. 1
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.checkpoint.com
  • Ansprechpartner
  • Christiane Jacobs
  • +49 (89) 62707-666

Check Point und Entrada stärken gemeinsam ihre Positionen am Markt für Endpoint Security

Neuer Distributionsvertrag unterzeichnet

(PresseBox) (Ismaning/Paderborn, ) Der Ismaninger Sicherheitsspezialist Check Point Software Technologies und die Entrada Kommunikations GmbH in Paderborn haben mit Wirkung zum ersten Oktober 2009 einen Distributionsvertrag unterzeichnet. Danach wird Entrada ab diesem Zeitpunkt das komplette Endpoint-Produktportfolio von Check Point vertreiben. Dazu gehören Check Points Personal Firewall, der VPN Client, Secure Browsing, Anti-Virus und Connectra sowie die Lösungen für Full Disc Encryption, Port Protection und Media Encryption. Anders als andere Check Point-Distributoren wird sich Entrada ausschließlich auf die Endpoint Security-Lösungen des neuen Geschäftspartners fokussieren.

"Mit der aktuellen Änderung des Bundesdatenschutzgesetzes gewinnt das Thema Datensicherheit für Unternehmen noch einmal deutlich an Brisanz. Kommen kritische Daten abhanden, kann ab sofort das Management haftbar gemacht werden", erklärt Robert Jung, Geschäftsführer der Entrada Kommunikations GmbH. "Neben dem Schutz der Infrastruktur wird es auch immer wichtiger, vorhandene Daten für Dritte unzugänglich zu verschlüsseln. Die Endpoint-Lösung von Check Point vereint diese beiden Aspekte und sorgt zusätzlich mit einem integrierten VPN-Client für einen schnellen und sicheren Aufbau von Remote-Access-Umgebungen. Daher sind wir uns sicher, unseren Partnern mit der Endpoint-Lösung von Check Point eine attraktive Lösung für diesen Wachstumsmarkt bieten zu können."

"Neben dem Mittelstand betrachten wir den Markt für Endgerätesicherheit als einen der wichtigsten und wachstumsstärksten in unserer Region", begründet Jörg Kurowski, seit August dieses Jahres bei Check Point in der Position des Regional Directors für Zentraleuropa (Deutschland, Österreich und Schweiz), den gezielten Vorstoß seines Unternehmens in das Endpoint-Segment. "Nach der erfolgreichen Integration und signifikanten Weiterentwicklung zugekaufter und eigener Lösungen sind wir mit unserem heute verfügbaren, einheitlichen Endpoint Security-Framework bestens aufgestellt, um an diesem Markt eine führende Rolle zu übernehmen. Ich bin zuversichtlich, dass wir hier mit einem so erfahrenen und professionellen Partner wie Entrada Erfolg haben werden."

Unterstützt wird das gemeinsame Ziel nicht zuletzt durch ein bei Check Point neu etabliertes Endpoint Security-Mitarbeiterteam unter der Leitung von Martin Ninnemann. Auf der vertrieblichen Seite fokussiert der traditionell auf Security-Lösungen spezialisierte Distributor Entrada insbesondere auf die Neugewinnung von Resellern und die Neuentwicklung von Geschäftspotenzialen. Die hierfür zugrunde liegende Markt- und Channel Development-Strategie "New Business" wird bei dem etablierten Endpoint Security-Experten von einer speziellen Abteilung umgesetzt, die sich ausschließlich mit der Aufnahme neuer Hersteller oder mit neuen Lösungen bereits etablierter Anbieter befasst.

"Die exzellente Expertise und vor allem das innovative "New Business"-Konzept haben uns die Entscheidung für Entrada als unseren strategischen Endpoint-Partner leicht gemacht", so Kurowski. "Umfassende Schulungen und die Zertifizierung von Entrada als autorisiertes Trainingscenter werden uns eine rasche, professionelle Markterschließung ermöglichen."

Erstmals gemeinsam präsentieren werden sich die neuen Geschäftspartner bereits am 8.10.2009 auf der Partnerkonferenz "entrada publica" (https://www.entrada.de/nc/veranstaltungen/entrada-publica/anmeldung.html) im Heinz Nixdorf Museums-Forum in Paderborn.

Weitere Information zu Check Point unter http://www.checkpoint.com

Über entrada

Der 1996 in Paderborn gegründete Value-Added Distributor entrada bietet als Partner von Herstellern aus aller Welt ein umfassendes Produktportfolio auf dem Gebiet der IT-Security. In Zusammenarbeit mit Systemhäusern konfiguriert und implementiert das Unternehmen individuelle Sicherheitslösungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von der Produkteinführung, über vertrieblichen und technischen Support bis hin zum umfangreichen Schulungsprogramm im hauseigenen Trainingszentrum: entrada versteht sich als Dienstleister mit Mehrwert.

Check Point Software Technologies GmbH

Check Point Software Technologies Ltd. (www.checkpoint.com) ist ein führender Anbieter von intelligenten Sicherheitslösungen. Das Unternehmen gilt sowohl im weltweiten Enterprise Firewall-Markt, als auch im Personal Firewall-, Datensicherheits- und VPN-Segment als unbestrittener Marktführer.

Mit seinem Konzept der "TOTAL Security" fokussiert das Unternehmen ausschließlich auf IT-Sicherheit und verfügt über ein umfassendes Portfolio an Lösungen für die Netzwerksicherheit, Datensicherheit und das Security Management. Auf Basis seiner NGX-Plattform bietet Check Point eine so genannte "Unified Security Architecture", also eine vereinheitlichte Sicherheitsarchitektur für den Schutz geschäftlicher Kommunikation und Ressourcen in unternehmensweiten Netzwerken und Applikationen, im Außendienstbereich sowie in Geschäftsfilialen und Partner-Extranets.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen mit Check Point Endpoint Security marktführende Endpoint- und Datensicherheitslösungen an. Die Produkte schützen und verschlüsseln sensitive Geschäftsinformationen, die auf PCs und anderen mobilen Endgeräten hinterlegt werden. Check Points mehrfach preisgekrönte ZoneAlarm-Lösungen schützen pro-aktiv Millionen PC-Nutzer vor Hackern, Spyware Viren und Identitätsdiebstahl.

Weltweit setzen tausende Organisationen aller Branchen und Größen - darunter 100 Prozent der Fortune 100-Unternehmen - auf die Sicherheitslösungen von Check Point. Höchste Qualität bei Vertrieb, Integration und Service der Produkte wird durch ein weltweites Netzwerk aus tausenden von Check Point-Partnern sichergestellt. www.checkpoint.com







Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.