PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 230204 (CHAIN MASTER Bühnentechnik GmbH)
  • CHAIN MASTER Bühnentechnik GmbH
  • Uferstraße 23
  • 04838 Eilenburg
  • http://www.chainmaster.de
  • Ansprechpartner
  • Frank Hartung
  • +49 (3423) 6922-0

ChainMaster stattet neue Spaladium Arena in Split aus

Kettenzuganlage für neue Multifunktionsarena in Kroatien geliefert

(PresseBox) (Eilenburg, ) Nach einer Bauzeit von 430 Tagen wurde am 27. Dezember 2008 die neue Spaladium Arena in Split eröffnet, der erste Neubau einer Arena in Kroatien seit der Staatsgründung 1991. Die Spaladium Arena ist einer der Spielstätten für die Handball-Weltmeisterschaft 2009, die vom 16. Januar bis 1. Februar in Kroatien ausgetragen wird. Unter anderem findet in Split das Halbfinale statt.

Die 28.500 qm große Multifunktionshalle mit einer Kapazität von 12.000 Sitzplätzen wurde unter anderem mit Kettenzügen und einer Kettenzugsteuerung von ChainMaster ausgestattet. Der Auftraggeber hat sich in der Planungsphase mehrere vergleichbare Projekte angeschaut und war schließlich von dem in der SAP Arena Mannheim installiertem Kettenzugsystem überzeugt. Auch diese Anlage stammt von ChainMaster und wurde 2005 eingebaut.

Für die Spaladium Arena hat ChainMaster vier Jumbolifte 6.000 kg gemäß BGV-C1 mit Absolutwertgeber und Lastmessdose als VarioLift-Ausführung, also ausgelegt für variable Geschwindigkeiten, mit Rechnersteuerung und Schaltschrank für die Positionierung des zentralen Videowürfels geliefert. Die ChainMaster Rechnersteuerung für die Arena in Split wurde mit zusätzlichen Ausstattungsmerkmalen erweitert. Dazu zählt eine Notablasseinrichtung, die per Schlüsselschalter bedienbar ist und beispielsweise im Havariefall genutzt werden kann. Das Ablassen des Videowürfels erfolgt nach Betätigen des Schlüsselschalters mit Festgeschwindigkeit. Weiterhin ist im Schaltschrank eine Handsteuerung integriert, die sich optional zuschalten lässt.

Für die Scoreboards der Spaladium Arena hat ChainMaster weiterhin vier Kettenzüge nach BGV-C1 500 kg mit Inkrementalgeber und Lastmessedose installiert. Die Ansteuerung und Auswertung der Kettenzüge erfolgt über das neue proTouch Control System des Unternehmens aus dem sächsischen Eilenburg.

CHAIN MASTER Bühnentechnik GmbH

ChainMaster produziert seit 1990 Hebezeuge und die dazugehörigen Steuerungen für Theater- und Showbühnen im sächsischen Eilenburg und zählt zu den weltweiten Marktführern in diesem Segment. Anwender sind unter anderem die Dubai Mall Ice Rink, das Mariinsky Theatre in St. Petersburg oder auch internationale Tournee-Acts wie Celine Dion oder Paul McCartney. Zum bisher größten kommerziellen Erfolg von ChainMaster wurde die Entwicklung des VarioLift. Heute agiert das Hightech-Unternehmen mit über 20 Mitarbeitern in einem eigenen Gebäudekomplex, der derzeit in zwei Bauabschnitten um Produktions-, Präsentations- und Schulungsräume großzügig erweitert wird, hat einen leistungsfähigen Vertrieb im Inland aufgebaut und kann insbesondere im Export mit einem Anteil von 60 Prozent am Gesamtumsatz beachtliche Ergebnisse vorweisen.