PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 377208 (CGI Deutschland Ltd. & Co. KG)
  • CGI Deutschland Ltd. & Co. KG
  • Heerdter Lohweg 35
  • 40549 Düsseldorf
  • http://www.de.cgi.com
  • Ansprechpartner
  • Ulrike Suhr
  • +49 (69) 26499-710

27. Deutscher Logistik-Kongress: Logica zeigt Eco-Mobility-Lösungen

Intelligente IT-Lösungen vereinfachen die Kontrolle von Frachtlieferungen und fördern energieeffizientes Fahren

(PresseBox) (Stuttgart, ) Auf dem 27. Deutschen Logistik-Kongress, der vom 20. bis 22. Oktober in Berlin stattfindet, zeigt der internationale Beratungs- und IT-Dienstleister Logica Unternehmen der Transport- und Logistikbranche unter anderem die intelligenten Eco-Mobility-Lösungen LIFT und EMO. Während die Cargo-Management-Lösung LIFT die zentrale Kontrolle von Frachtlieferungen vereinfacht, ermöglicht es EMO, Fahrgewohnheiten zu analysieren und mobile Mitarbeiter für eine energieeffiziente Fahrweise zu sensibilisieren. So könnten Logistikunternehmen - gemäß dem Motto der zweitägigen Veranstaltung - intelligent wachsen und gleichzeitig die Energieeffizienz steigern, den Kohlendioxid-Ausstoß reduzieren und Kosten sparen.

Intelligente Software reduziert schädliche Treibhausgase

"Gerade in der Logistikbranche und im Straßenverkehr sehe ich ein sehr großes Potenzial für Unternehmen, mithilfe intelligenter Verkehrssysteme und smarter IT-Lösungen schnell, flexibel und effizient agieren zu können und gleichzeitig enorme CO2-Einsparungen zu realisieren", fasst Steven Blythe, Sector Head Transport, Travel and Logistics von Logica in Deutschland zusammen. Logica ist Mitglied in der Bundesvereinigung Logistik (BVL) und auf dem 27. Deutschen Logistik-Kongress im Raum Bellevue auf Stand B/03 vertreten.

Mit LIFT die ganze Supply-Chain im Blick

LIFT (Logica's Intelligent Freight and Transportation) steht für eine integrierte End-to-End Cargo-Management-Lösung, mit der Logistik-Unternehmen Frachtlieferungen von der Produktionsstätte bis zum Verkaufsort ununterbrochen verfolgen können. Das Herzstück von LIFT ist ein kleines elektronisches Device, das an den Containern oder Frachtstücken befestigt wird. Es liefert über Satellit Echtzeit-Daten an alle Kontakte der Lieferkette. So kann jede Minute genau festgestellt werden, wo sich ein Container gerade befindet. Die Lösung ist Cloud-basiert und reduziert daher die Infrastrukturkosten. Sie lässt sich schnell implementieren und bei Bedarf leicht erweitern.

Mit EMO die Energieeffizienz von Fahrzeugen steigern

Mit EMO (Emissions Monitoring) hat Logica eine Lösung zur Verbesserung der Energieeffizienz von Fahrzeugen entwickelt. Mit dem System können Fahrer ihre Fahrgewohnheiten in Echtzeit analysieren und diese kosteneffizienter und umweltfreundlicher gestalten. Die Lösung ermöglicht dem Flotten- und Fahrermanager eine umfassende Emissionskontrolle der Fahrzeuge. Ein am Fahrzeug befestigtes Gerät (On Board Unit) übernimmt das Monitoring der Emissionen und kann Daten von bis zu 18 Fahrtstunden speichern. Über eine Funkverbindung werden diese Daten automatisch an einen Back-end Server übertragen. Der Fahrer- und Flottenmanager kann all diese Informationen auf seinem Bildschirm abrufen und so Optimierungspotenziale erkennen. Gleichzeitig können die Fahrer durch Incentives motiviert werden, ihre Fahrweise zu verbessern.

Über Logica

Als Serviceanbieter für Business und Technologie bietet Logica mit 39.000 Mitarbeitern weltweit Consulting, Systemintegration und Outsourcing an. In langfristig angelegter Zusammenarbeit mit den großen Unternehmen Europas entwickelt Logica ein Kundenverständnis, das die nachhaltige Integration von Menschen, Business und Technologie in innovative, wertschöpfende Lösungen ermöglicht. Das Unternehmen ist an den Börsen in London und Amsterdam (LSE: LOG; Euronext: LOG) gelistet. Weitere Informationen sind unter www.logica.de verfügbar.

Transport, Travel & Logistics bei Logica in Deutschland

Transport-, Logistik- und Touristikunternehmen agieren in einem herausfordernden Markt: Hohe Verantwortung für den Schutz und die Sicherheit von Personen, Gütern und Daten, immer größere Anforderungen an Geschwindigkeit und Effizienz sowie aktuelle Entwicklungen, wie steigende Energiepreise oder Umweltauflagen, prägen den Geschäftsalltag. Der Einsatz von intelligenten Transportsystemen ist dabei einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Logica entwickelt Prozesse und Systeme für diese Anforderungen und sichert damit den Erfolg seiner Kunden weltweit.

Ein auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittenes Dienstleistungsangebot, leistungsstarke und kompetente Mitarbeiter und vor allem die lokale Nähe zu den Kunden machen Logica zu einem bevorzugten Partner. Zahlreiche Projekterfahrungen bei führenden Unternehmen aus Transport, Touristik und Logistik belegen die Kompetenz. Mittels intensiver Branchenkenntnisse im Transport-, Touristik- und Logistikumfeld, innovativem Technologieeinsatz und fundiertem Fachwissen unterstützt Logica seine Kunden dabei, ihre Kosten zu senken, Optimierungspotenziale voll auszuschöpfen und ihre Performance zu steigern.