DSL-Kunden: Service ist gefragt

(PresseBox) ( Oberhausen, )
DSL-Kunden erwarten guten Service zu Recht. Gemeinsam mit dem Dienstleistungs-Spezialisten Cervis setzen deshalb immer mehr DSL-Provider auf unkomplizierten Vor-Ort-Installations-Service, der beim Kunden ankommt.

Die neueste Studie der Verbraucherzentralen hat es untermauert: Die Deutschen erwarten mehr Service von DSL- und Telefonanbietern. Damit gerade während der Aufschaltphase, wenn Modem und Router installiert werden müssen, der Kunde nicht allein gelassen wird, setzen immer mehr große Provider auf die Vor-Ort-Dienstleistungen der Cervis GmbH. Bei Kunden einiger Anbieter kommt der Cervis-Monteur sogar schon kostenlos ins Haus. Ein Erfolgs-konzept für Serviceorientierung und Kundenzufriedenheit, wie über 90.000 Vor-Ort--Installationen in den vergangenen 12 Monaten belegen.

"Internet ist ein Alltagsmedium geworden. Das bedeutet, dass der heutige DSL-Kunde längst nicht so technik-affin ist wie die Internetfreaks der Anfangsjahre. Der Durchschnittskunde hat kein Interesse sich mit Router und WLAN zu befassen - er möchte einfach, dass sein Telefon- und Internetanschluss funktioniert. Bei der Installation fühlt er sich schnell allein gelassen," erklärt Peter Endres, Geschäftsführer bei Cervis.

Diesen Bedarf an unkompliziertem und individuellem Vor-Ort-Service hat Cervis frühzeitig erkannt und ein deutschlandweites Netz von Telekommunikations- und Computer-Experten gespannt. Unter der Marke Cervis wird einheitlich schneller und qualifizierter Service geboten. Dieses Konzept überzeugt auch führende Internet-Provider: 1&1 und Freenet beispielsweise bieten gemeinsam mit Cervis eine DSL-Vor-Ort-Installation zum günstigen Festpreis an. Für Vodafone-Kunden etwa ist die Vor-Ort-Installation sogar kostenlos, falls der telefonische Installationsservice nicht weiter kommt. Auch Kunden anderer Provider können die sorgenfreie Vor-Ort-Installation durch den Fachmann einfach direkt bei Cervis zum Festpreis beauftragen.

"Über 90.000 DSL-Installationen in den vergangenen 12 Monaten zeigen, dass der Endkunde die Vor-Ort-Installation als wichtige Dienstleistung seines Providers schätzt," führt Peter Endres weiter aus. "Das haben auch die Provider verstanden - wir gehen davon aus, dass künftig immer mehr Anbieter gemeinsam mit Cervis einen kostenlosen Installationsservice direkt beim Kunden anbieten werden."

Mit Cervis als Partner erfüllen die DSL-Anbieter die aus der aktuellen Studie der Verbraucherzentralen hervorgegangene Forderung nach besserer Unterstützung bei Einrichtung und Installation des Breitbandanschlusses.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.