Umsatz- und Auftragsbestandsentwicklung zum Abschluss des Geschäftsjahres 2011/2012 (31. Mai 2012)

Konzernumsatz ca. T€ 20.660 (+27,6%) / Zweithöchster Umsatz der Unternehmensgeschichte / Umsatzziel von € 19,5 Mio. deutlich übertroffen // Auftragsbestand ca. T€ 4.661

(PresseBox) ( Rödermark, )
Die CeoTronics AG hat im Berichtszeitraum vom 1. Juni 2011 bis zum 31. Mai 2012 (Geschäftsjahr 2011/2012) einen konsolidierten Umsatz von ca. T€ 20.660 (Vorjahr T€ 16.185) erreicht. Das entspricht einer Umsatzsteigerung von ca. T€ 4.475 oder 27,6%. Damit wurde der zweithöchste Umsatz seit Gründung der CeoTronics vor 27 Jahren erzielt.

Der Auftragsbestand zum 31. Mai 2012 ist gegenüber dem außergewöhnlich hohen Vorjahreswert erwartungsgemäß um ca. 45,0% auf T€ 4.661 gesunken.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication (ISIN: DE0005407407), Adam- Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, ist im Entry Standard notiert.

Informationen und Erläuterungen des Emittenten zu dieser Corporate-News:

Detaillierte und endgültige Zahlen zum Geschäftsjahr 2011/2012 werden voraussichtlich Anfang September 2012 veröffentlicht.

"CeoTronics hat das Geschäftsjahr 2011/2012, u. a. dank eines größeren Auftrages aus Polen anlässlich der Fußball-EM, noch erfolgreicher abgeschlossen, als erwartet. Die Wirtschafts- und Finanzkrisen im südlichen und westlichen europäischen Ausland, mit den entsprechenden Folgen für die Investitionsfähigkeit und -bereitschaft der potentiellen Kunden, haben zu einer deutlich inhomogenen Geschäftsentwicklung innerhalb des Konzerns geführt. Dank der breiten Aufstellung der CeoTronics konnten wir jedoch negative Umsatzentwicklungen in Teilmärkten nicht nur ausgleichen, sondern mit den Verkaufserfolgen in Deutschland, in den USA und in Polen überkompensieren. Der aktuelle Auftragsbestand ist gut strukturiert und insgesamt als "überdurchschnittlich" zu bezeichnen. Diese Basis und das Wissen um die in Aussicht gestellten neuen Projekte begründen einen positiven Ausblick in das neue Geschäftsjahr 2012/2013", teilte der Vorstandsvorsitzende Thomas H. Günther mit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.