PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523668 (Cellebrite GmbH)
  • Cellebrite GmbH
  • Herzog-Heinrich-Strasse 20
  • 80336 München
  • http://www.cellebrite.com
  • Ansprechpartner
  • Bastian Schink
  • +49 (89) 5506-7775

Ausgezeichnet: Cellebrite gewinnt zwei Forensic 4cast Awards

Beste Software und Hardware im Bereich Mobilfunk-Forensik

(PresseBox) (Paderborn, ) Bereits zum vierten Mal in Folge hat Cellebrite mit seinem Flaggschiffprodukt UFED den renommierten Forensic 4cast Award in der Kategorie Mobilfunk-Forensik Hardware gewonnen. Zudem konnte sich der neue UFED Physical Analyzer gegen die starke internationale Konkurrenz durchsetzen und erhielt die Auszeichnung als beste Mobilfunk-Forensik Software.

Der Forensic 4cast Award wird seit 2009 vergeben und gilt als eine der wichtigsten Auszeichnungen im digitalen Forensik-Bereich. In zehn Kategorien - vom Computer-Forensik-Tool über Mobilfunk-Tools bis zum Digital-Forensiker des Jahres - wählt die aktive und fachkundige Community aus jeweils drei Nominierten ihre Favoriten. In diesem Jahr gingen dabei knapp 4.000 Stimmen ein. "Es ist eine beachtliche Leistung für ein Unternehmen, in einer Kategorie viermal in Folge zu gewinnen", sagt Lee Whitfield, Gründer von Forensic 4cast und Moderator der Preisverleihung am 27. Juni 2012 in Austin, Texas. "Die Wähler unterstützen Cellebrites UFED Jahr für Jahr mit einer überwältigenden Mehrheit, was ein deutliches Zeugnis für die Stärke des Produkts ist. Cellebrite hat dabei ständig die Technologie weiterentwickelt, um die steigenden und komplexer werdenden Anforderungen der Forensik nicht nur zu befriedigen, sondern sogar zu übertreffen."

"Wir freuen uns über diese beiden Preise ganz besonders, da sie auf der großartigen Unterstützung der Forensik-Community beruhen. Schließlich sind es ausgesprochen fachkundige Nutzer, die uns zum Hardware- und Software-Tool des Jahres gekürt haben", erklärt Bernhard Pawlak, Managing Director der Cellebrite GmbH. "Gleichzeitig sind die Awards auch Ansporn, weiterhin die besten und fortschrittlichsten Software- und Hardware-Lösungen für die Mobilfunk-Forensik zu entwickeln."

UFED Touch ist ein leistungsstarkes Werkzeug zur Sicherung von digitalen Beweisstücken aus mobilen Endgeräten - ganz gleich, ob es sich dabei um Handys, Smartphones, Navigationsgeräte oder Tablet-PCs handelt. Kompakt, handlich und per Touchscreen leicht und intuitiv zu bedienen, eignet sich das Gerät auch ideal für den Außeneinsatz. Der UFED Physical Analyzer ermöglicht das logische und physikalische Auslesen von Daten aus Navigationsgeräten und Mobiltelefonen, einschließlich wichtiger forensischer Informationen wie Anrufprotokolle, SMS-Mitteilungen, Fotos, Videos und gelöschter Daten. In der aktuellsten Version werden zudem die meisten BlackBerry-Geräte sowie rooted und non-rooted Android-Handys unterstützt, so dass alle führenden Android-Geräte forensisch analysiert werden können, darunter die Galaxy SII-Familie und das Galaxy Note von Samsung sowie Milestone, Droid und Defy von Motorola.

Cellebrite GmbH

Cellebrite, weltweit bekannt für technologische Errungenschaften im Mobilfunkbereich, entwickelt und liefert an den Fachhandel eine komplette Reihe an Produkten zum Transfer und Backup/Restore von Daten mit persönlichen Informationen, Aufspielen von Anwendungen und multimedialen Inhalten sowie Diagnose von Fehlern auf mobilen Endgeräten. Durch Partnerschaften mit mehr als 150 Mobilfunkanbietern und Handelsketten, wie die weltweit führenden Anbieter T-Mobile, O2, Orange, Vodafone, Verizon Wireless, AT&T, SprintNextel, RadioShak und viele andere sind die Lösungen von Cellebrite den aktuellen Technologien immer einen Schritt voraus.

Das Unternehmen wurde 1999 von Branchenexperten gegründet und ist eine 100prozentige Tochter der japanischen Sun Corporation (6736/JQ).

Weitere Informationen unter www.cellebrite.com.