Anmeldeschluß zum "Tag der Geoinformation in der Entsorgungswirtschaft" bis zum 15. 01. 2008 verlängert

(PresseBox) ( Dortmund, )
Aufgrund der steigenden Nachfrage wird der Anmeldeschluß zum Tag der Geoinformation in der Entsorgungswirtschaft bis kommenden Dienstag, den 15. 01. 2008 verlängert.

Der Bundesverband der Deutschen Entsorgungswirtschaft (BDE) und gide - die Findemaschine des BDE - möchten mit dieser Veranstaltung einen Einblick geben, wie durch den Einsatz von Geoinformationen in der Entsorgungswirtschaft Zeit und Kosten eingespart werden können.

Termin: 17. 01. 2008
Ort: SASE, Iserlohn
Kosten: 80,- (netto)
Download Programm und Anmeldung:
http://www.cegi.de/de/aktuelles/events/event_20080117_bde.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.