CDC Software punktet bei Pfeiffer Vacuum

Hersteller von Vakuumlösungen implementiert Saratoga CRM

(PresseBox) ( Unterföhring, )
CDC Software, ein Anbieter von Unternehmenssoftware für die Optimierung von Geschäftsprozessen, unterstützt mit der Saratoga CRM Software ab sofort die Arbeitsabläufe bei Pfeiffer Vacuum. Alle Kundeninformationen lassen sich über eine einheitliche Oberfläche einsehen und Dokumente einfach per Knopfdruck erstellen. Die neue CRM (Customer Relationship Management)-Lösung wird bereichsübergreifend eingesetzt: Vertrieb, Marketing, Controlling, Service sowie Forschung & Entwicklung profitieren gleichermaßen. Saratoga CRM, das seit Juli 2009 bei Pfeiffer Vacuum im Einsatz ist, läuft unter anderem auf Citrix Servern und ist an das ERP-System sowie an Microsoft Outlook angebunden.

Alle Prozesse wurden nach einem vorher definierten und an den Sarbanes Oxley Richtlinien ausgerichteten Sicherheitskonzept entwickelt. So gibt es feste Bestimmungen, welcher Mitarbeiter welche Daten einsehen, ändern oder neu anlegen darf. Für die Mitarbeiter bedeutet die Verwendung der neuen Lösung eine große Zeiteinsparung.

Mitarbeiter können Anfragen, Angebote oder Auftragsbestätigungen für Produkte und Service sowie deren Werdegang nun direkt im CRM-System einsehen und neue Dokumente erstellen. Auch Umsatz- und Budgetzahlen sind schnell verfügbar. Die Umsatzplanung erfolgt direkt im CRM-System. Die Marketingabteilung nutzt das integrierte Marketing Communications Center, um Kundenmailings zu versenden. Auch der Literaturversand an Kunden kann direkt im CRM veranlasst und verfolgt werden.

"Wir haben uns für Saratoga CRM von CDC Software entschieden, da die hohe Anpassbarkeit der Lösung die Realisierung unserer unternehmensspezifischen Anforderungen ermöglichte. Wir freuen uns, dass Pfeiffer Vacuum mit dieser umfassenden Lösung der Sprung vom Standard CRM zu einem perfekten CKM-System (Customer Knowledge Management) gelungen ist", so Dr. Matthias Wiemer, Vorstand von Pfeiffer Vacuum.

"Unsere Anforderungen setzte CDC Software innerhalb von nur vier Monaten um", berichtet Michaela Panser, Strategischer Vertrieb & Marketing bei Pfeiffer Vacuum. "Alle Informationen sind auf einen Blick verfügbar und verschiedenste unternehmensspezifische Prozesse wurden abgebildet." Pfeiffer Vacuum wird diese Lösung sukzessive weltweit einsetzen.

Presse-Bilder von Pfeiffer Vacuum sind verfügbar unter
http://www.pfeiffer-vacuum.de/cnt/de/69/

Kurzprofil Pfeiffer Vacuum

Pfeiffer Vacuum ist ein weltweit führender Hersteller von Komponenten und Systemen zur Erzeugung, Messung und Analyse von Vakuum. Seit Erfindung der Turbomolekularpumpe durch Pfeiffer Vacuum steht das Unternehmen für innovative Lösungen und hochtechnologische Produkte, die in der Analytik, Forschung und Entwicklung, der Umwelttechnik, Chemie, Halbleiterproduktion, Beschichtungstechnik sowie in der Automobilindustrie und in vielen weiteren Bereichen eingesetzt werden. Gegründet 1890, ist Pfeiffer Vacuum heute mit rund 720 Mitarbeitern sowie 11 Tochtergesellschaften und über 20 Vertretungen weltweit aktiv. Mehr Informationen unter www.pfeiffer-vacuum.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.