Premiere: Mercedes-Benz Fashion Week - der Berliner Internetprovider CBXNET sorgt mit dafür, dass die Bilder um die ganze Welt gehen.

(PresseBox) ( Berlin, )
Vom 12. –15. Juli wird auf dem Pariser Platz am Brandenburger Tor die erste Mercedes-Benz Fashion Week präsentiert.

Organisiert werden die Schauen von IMG, dem weltweit agierenden Organisator der erfolgreichen New York Fashion Week.

Dass die Welt erfährt wie in Berlin die Mode brummt, daran ist auch die CBXNET combox internet GmbH beteiligt: Die Außenbereiche rund um das Brandenburger Tor werden für die internationale Presse mit WLAN versorgt.

Für das Organisationsteam und das Pressezentrum wird die Telekommunikationsausstattung mit kompletter Verkabelung gestellt und an das Internet angeschlossen.
Temporär in ca. 70 weißen Containern direkt am Brandenburger Tor untergebracht, wird hier die Fashion Week organisiert, betreut und weltweit vermarktet. Rund um die Uhr betreuen die Spezialisten von CBXNET die Technik, um den reibungslosen Ablauf sicher zu stellen. IMG will den Medien möglichst viele Bildbeiträge von der ersten Mercedes-Benz Fashion Week zur Verfügung stellen, damit alle Welt erfährt: Berlin hat jetzt ein neues Mode-Highlight. Seit der Maueröffnung wurde Berlin zu einem Schmelztiegel kreativer Modemacher und ist auch bereits weltweit bekannt für seine junge Mode, insbesondere Street- und Sportswear. Für die Fashion Week werden nun
1,5 Millionen Euro investiert, Mode aus Berlin wird heute als ein bedeutender Wirtschaftsfaktor anerkannt. Immerhin richtet die weltweit agierende IMG, die auch die größte Modelagentur besitzt mit Stars wie Kate Moss und Claudia Schiffer, seit vielen Jahren erfolgreich die New York Fashion Week aus. Acht Berliner Designer haben es in die Endauswahl geschafft und werden ihre Modelle über den großen Laufsteg schicken. Wenn die Fernsehkameras auf sie gerichtet sein werden, können sie dem Rest der Welt zeigen, was Berlin zu bieten hat. Die Premiere der Mercedes-Benz Fashion Week am Brandenburger Tor wird Berlin’s Ruf als Top-Modemetropole international festigen und das weltweite Interesse an Berlin steigern, davon ist CBXNET überzeugt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.