Canon auf der Druck + Form 2007 / High-End-Farbdrucksystem imagePRESS7000VP / Schwarzweiß-Drucksystem iR138VPe

Canon zeigt Professional Print Lösungen auf der Druck + Form 2007

Krefeld, (PresseBox) - Auf der Druck + Form Fachmesse für die grafische Industrie präsentiert Canon vom 24. bis 27. Oktober in Sinsheim aktuelle Lösungen für den Digitaldruck, die Druckvorstufe und die Weiterverarbeitung. In Halle 6, Stand 6406 zeigt Canon ein umfassendes Portfolio digitaler Schwarzweiß- und Farbproduktionssysteme sowie aktuelle Workflow-Lösungen.

Zusätzlich zum eigenen Messestand ist Canon mit dem neuen High-End-Farbdrucksystem imagePRESS7000VP (Bild) und dem neuen Schwarzweiß-Drucksystem iR138VPe in der "Print Factory" vertreten - einem Messebereich in dem auf verschiedenen Druckstraßen Produktionsabläufe am konkreten Anwendungsbeispiel vorgeführt werden. Die Stärken des neuen Canon Flaggschiffs werden dort anhand einer Kalenderproduktion anschaulich demonstriert. Das Farbdrucksystem, das seit Juli im Handel erhältlich ist, setzt neue Standards in Bezug auf Bildqualität und Stabilität und erreicht eine Druckgeschwindigkeit von bis zu 70 Seiten pro Minute. Das Schwarzweiß-System wurde als Europa-Premiere auf dem Canon Professional Print Event in Düsseldorf einem breiten Publikum vorgestellt.

Auf dem Canon Stand zu sehen ist das Light-Production-Farbsystem CLC5151, das s/w- Drucksystem iR7105 sowie der Large Format Printer iPF9000 für Produktionen im 60-Zoll-Format. Der Canon Großformatdrucker wird zusammen mit der neuen PosterJet Version 8.0 gezeigt, die den echten Parallelbetrieb gleich mehrerer LFPs über ein einziges Software RIP ermöglicht.

Die präsentierten Workflow-Lösungen umfassen den gesamten Produktionsprozess vom Auftragseingang über die Web-to-Print Lösung EFI DSF und abgestimmte Farbmanagementlösungen bis zum automatisierten PDF-Workflow und Lastenverteilung über EFI Fiery Central. Die neue Version 3.0 der Web-to-Print Lösung EFI DSF zeichnet sich besonders durch eine intuitive Benutzeroberfläche aus. Bestellvorgänge können über zuvor erstellte und mit Preisen hinterlegte Templates abgewickelt werden. Vor der finalen Bestellung werden dem Kunden eine Vorschau des Druckproduktes sowie alle damit verbunden Kosten angezeigt. Fiery Central ist ein neues Produkt von EFI welches alle wichtigen Produktionsschritte des Digitaldrucks abbildet und automatisiert. Dabei ist es in die Module FieryCentral Balance und FieryCentral Flow unterteilt. FieryCentral Balance optimiert die Systemauslastung durch Funktionen wie Copy- oder Color-Split während FieryCentral Flow PDF-Dateien workflowbasierend auf unterschiedlichste Kriterien prüfen und korrigieren kann. Abgerundet wird das Workflow-Angebot von Canon auf der Druck + Form durch die Lösungen PlanetPress und BTA Print Machine, die im Bereich variabler Datendruck verschiedene Einsatzgebiete abdecken.

Zusätzlich vermittelt Canon jetzt über das neue Canon Essential Business Builder-Programm wertvolles Wissen für professionelle Druckdienstleister.

Dabei handelt es sich um ein Paket von Workshops, Tools und Beratung, das Druckdienstleistern neue Wege aufzeigt, um ihr Geschäft auszubauen. Für weitere Informationen zu diesem europaweiten Programm und zu Fragen rund ums das Thema Professional Printing stehen den Besuchern auf dem Canon Stand kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Hardware":

In neun Monaten zur neuen IT-Infrastruktur

Das Sys­tem­haus ene't muss­te auf­grund von Wachs­tum die be­ste­hen­den IT-Ka­pa­zi­tä­ten sch­nell er­wei­tern. Die Lö­sung war ein mo­du­lar auf­ge­bau­ter Re­chen­zen­trums-Con­tai­ner, der inn­er­halb kür­zes­ter Zeit auf dem Fir­men­ge­län­de in­stal­liert wur­de.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.