Canon Projektor LV-7575: Spitzen-Präsentationen mit 5.500 Lumen

(PresseBox) ( Krefeld, )
5.500 Lumen für brillante Projektionen auch bei schwierigen Lichtverhältnissen und eine Bilddiagonalen von rund zehn Metern: Das sind die Spitzenwerte, mit denen der neue Projektor LV-7575 von Canon aufwartet. Mit dem Canon-Flaggschiff sind HDTV-Projektionen mit vielfältigen multimedialen Anschlüssen möglich. Der LV-7575 ist ab sofort für 7.299,-* Euro im Fachhandel erhältlich.

Der LV-7575 empfiehlt sich mit vielfältigen multimedialen Anschlüssen und überzeugenden Funktionen für professionelle Präsentationen. Präzisionsoptik und eine neue Projektorlampe führen zu einer überzeugenden Helligkeit von 5.500 Lumen, und das bei einer Bilddiagonale von bis zu 400 Zoll, was rund zehn Metern entspricht. Die Bildwiedergabe überzeugt dank eines Kontrastumfangs von 800:1 mit lebendigen Farben, strahlendem Weiß und tiefem Schwarz. Die echte XGA-Auflösung mit 1.024 x 768 Pixel kann durch das hochwertige Kompressionsverfahren auf UXGA mit 1.600 x 1.200 Pixel gesteigert werden. Auch Projektionen in HDTV, sowohl 720p, 1.080i als auch 1.080PsF, erscheinen brillant und präzise. Drei LCD-Panels mit je 1,3 Zoll minimieren durch eine neue Bauweise den Gittereffekt.

10-Bit Bild-Prozessor, 3D-Rauschunterdrückung, intelligente digitale Scharfstellung, manuelle Farbabstimmung und automatische Bildsteuerung für natürliche Farbwiedergabe und akkurate Farbkontraste sind weitere Features für Bildpräzision und Bildqualität.

Das neue, kompakte 1,3fach Zoomobjektiv ist im Lieferumfang enthalten.
Zoom, Fokus und Lensshift sind motorbetrieben und auch per Fernbedienung einstellbar. Lensshift ist variabel zwischen 1:1 und 10:0 möglich - damit können Sie die Platzierung des projizierten Bildes ohne digitale Verluste verändern. Vier optional als Zubehör im Handel erhältliche Wechselobjektive sorgen für eine ausgezeichnete Anpassung des Projektors an nahezu jede räumliche Gegebenheit. DVI, BNC und eine S-Video-Schnittstelle: Der LV-7575 ist mit nahezu jeder Multimedia-Hardware kombinierbar. Zudem ist der DVI-D Anschluss HDCP-kompatibel, über den analogen RGB-Ausgang kann der Projektor mit einem PC-Monitor verbunden werden. Ein SCART-Adapterkabel ist optional im Handel erhältlich.

Mit dem optional erhältlichen Network-Imager LV-NI02 lassen sich sowohl Fernbedienung als auch weitere Funktionen steuern - spielend einfach über eine Webbrowser gestützte Schnittstelle.

Erhältlich im Handel ab August 2006 LV-7575 für 7.299,-* Euro

* Sämtliche angegebenen Preise sind unverbindlich empfohlene Verkaufspreise zum Zeitpunkt der Produktvorstellung der Canon Deutschland GmbH, Änderungen vorbehalten. Aktuelle Preise finden Sie auf den jeweiligen Produktseiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.