PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 782769 (cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG)
  • cambio Mobilitätsservice GmbH & Co.KG
  • Humboldtstraße 131-137
  • 28203 Bremen
  • http://www.cambio-CarSharing.de
  • Ansprechpartner
  • Bettina Dannheim
  • +49 (421) 79270-27

cambio CarSharing blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015

(PresseBox) (Bremen, ) Das vergangene Jahr war für den CarSharing-Anbieter cambio gleich in mehrfacher Hinsicht erfolgreich: Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der Kunden um 13,3 Prozent. Zudem erhielt das Unternehmen in seinem Jubiläumsjahr eine Vielzahl von Auszeichnungen.

Zum Stichtag 1. Januar 2016 waren beim CarSharing- Anbieter cambio allein in Deutschland mehr als 50.000 Kunden registriert, das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Wachstum von 13,3 Prozent. Die Zahl der Fahrzeuge steigerte sich um 11,7 Prozent und liegt damit deutlich über dem vom Bundesverband CarSharing (bcs) ermittelten Durchschnitt von einem Prozent für die stationsbasierten CarSharing-Angebote. Der Umsatz der cambio-Gruppe betrug im vergangenen Geschäftsjahr in Deutschland 13,7, in Belgien 8,7 Millionen Euro - ein Plus von 8,7 Prozent.

2015 feierte cambio sein 25-jähriges Jubiläum. In 1990 gründeten sich die Vereine »StadtteilAuto Aachen« und »StadtAuto Bremen«, zehn Jahre später schlossen sie sich gemeinsam mit dem Anbieter »STATTAUTO Köln« zur cambio-Gruppe zusammen. Heute bietet cambio in 19 deutschen und 34 belgischen Städten ein kostengünstiges und verlässliches CarSharing-Angebot für Privat- und Geschäftskunden.

"Der CarSharing-Markt in Deutschland wächst rasant. Wir wachsen mit ihm und schreiben nun schon im zehnten Jahr schwarze Zahlen", so Joachim Schwarz, Geschäftsführer der cambio-Gruppe. "Dabei behalten wir das Ziel im Auge, den Menschen eine Alternative zum eigenen Auto zu bieten. Bei cambio nutzen im Schnitt 41 Kunden ein Auto. Bei konzerngebundenen Anbietern fahren Autobesitzer häufig nebenbei noch mit dem Privat- oder dem Mietwagen. Daher verwundert es nicht, das zum Beispiel bei DriveNow ein Auto für 145 Menschen reicht."

Der kundenfreundliche Service mit dem gleichzeitigen Fokus auf Zuverlässigkeit und Klimaschutz zahlt sich für cambio nicht nur in Bezug auf den Umsatz aus: In 2015 erhielt das Unternehmen den "Deutschen Fairness-Preis 2015", den Energieeffizienzpreis der Stadt Oldenburg sowie eine Nominierung für den "Blauer Engel-Preis". Bereits seit der Gründung ist cambio durchgängig mit dem Umweltsiegel "Der Blaue Engel" ausgezeichnet.

Bis heute konnte cambio den durchschnittlichen CO2-Ausstoß seiner Fahrzeuge auf 100,4 Gramm pro Kilometer senken. Der entsprechende Wert aller deutschen Pkw- Neuzulassungen lag in 2015 bei 128,8 Gramm pro Kilometer.

cambio beschäftigt aktuell 225 Mitarbeiter, davon 182 in Deutschland und 43 in Belgien.