PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 590382 (CA Deutschland GmbH)
  • CA Deutschland GmbH
  • Marienburgstraße 35
  • 64297 Darmstadt
  • http://www.ca.com/
  • Ansprechpartner
  • Martin Kussler
  • +49 (6151) 949-655

CA Technologies-CEO Mike Gregoire: Technologien treiben Geschäftsentwicklungen voran

(PresseBox) (Las Vegas, ) In seiner Einführungsrede auf der CA World fordert Mike Gregoire, Chief Executive Officer von CA Technologies (NASDAQ: CA) die 5.000 Teilnehmer auf, Technologien wie Cloud, mobile Lösungen, Social Media und Big Data Management-Analysen zu nutzen, um das Unternehmen zu transformieren und Wettbewerbsvorteile zu fördern.

"Das Potenzial der IT kann nicht länger an der Menge der IT-Mitarbeiter, der verwalteten Computing-Leistung oder den Quadratmetern des Rechenzentrums gemessen werden", sagt Gregoire. "Der Nutzen der IT besteht heute vor allem in der Bereitstellung von Innovation, Geschwindigkeit, Transparenz und Sicherheit, damit das Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil erringen kann. Dazu müssen Ressourcen von innerhalb wie außerhalb des Unternehmens genutzt werden. Daraus ergibt sich eine große Chance für CIOs und andere IT-Manager, als Katalysator zu wirken und moderne Geschäftsmodelle und -methoden zu unterstützen, um so nicht nur die IT zu transformieren, sondern das ganze Unternehmen. Die Frage, die sich Unternehmen stellen müssen, lautet: Werde ich den Wandel vorantreiben, oder werde ich von ihm getrieben?"

Die Grenzen des Rechenzentrums wurden erweitert

Gregoire beschrieb eine IT-Welt, in der immer mehr Systeme, Daten und Anwendungen außerhalb des Rechenzentrums bestehen - und damit auch außerhalb von Firewalls, was zusätzliche Herausforderungen und Anforderungen mit sich bringt.

"Erstens erhöht sich dadurch der Einsatz für das IT-Management und die Sicherheit in dieser weiten neuen Landschaft", sagt er. "Diese Faktoren werden bedeutsamer, wenn Unternehmen Infrastruktur, Daten, Anwendungen und Business Services in der bestehenden Umgebung sowie privaten, öffentlichen und hybriden Clouds managen und schützen müssen. Zweitens ergeben sich daraus sowohl Herausforderungen als auch Chancen für CIOs."

Konzentration auf die technologischen Voraussetzungen

In seiner Keynote hebt Gregoire außerdem den Schwerpunkt von CA Technologies auf vier Technologietrends hervor, die es Kunden ermöglichen, IT mit größerem Einfluss auf das Unternehmen zu liefern und zu orchestrieren: DevOps, Mobility, SaaS (Software-as-a-Service) und Big Data-Analysemanagement.

DevOps: Der Ruf nach Geschwindigkeit

Gregoire sagt, dass Kommunikation, Integration und Zusammenarbeit zwischen Softwareanwendungsentwicklern und IT-Betriebspersonal - meist DevOps genannt - von entscheidender Bedeutung seien, wenn Unternehmen ihre Geschäftsmodelle transformieren möchten, um Services schneller am Markt bereitzustellen.

"Die Forderung nach Anwendungen scheint heute nahezu unstillbar. Ich habe kürzlich einen Ausdruck gefunden, der das auf den Punkt bringt: ,Planet der Apps'", erzählt Gregoire. "Der Nutzen von DevOps ist nicht offensichtlich. Wir sind überzeugt, dass unsere Lösungen Unternehmen eine 30- bis 50-prozentige Verkürzung der Markteinführungszeit, eine Verbesserung der Qualität um 80 bis 100 Prozent und eine Senkung der Infrastrukturkosten um 20 bis 30 Prozent ermöglichen können."

Gregoire erläutert die Marktführerschaft von CA Technologies im DevOps, die sich in den Lösungen des Unternehmens für die Servicevirtualisierung sowie der Übernahmen von Ressourcen für kontinuierliche Anwendungsbereitstellung begründet. Diese Lösungen ermöglichen Kunden in Verbindung mit der Cloud Management-Lösung von CA Technologies, Anwendungen schneller in den Produktiveinsatz zu bringen und dabei die Zuverlässigkeit zu erhöhen und Risiken zu senken.

Mobile Management: Einführung umfassender Lösungen zur Nutzung der Chancen im Mobile Computing

Die explosionsartige Verbreitung mobiler Geräte stelle für IT-Organisationen eine große Herausforderung dar, sagt Gregoire. Während die Geschäftsbereiche mehr mobile Anwendungen fordern, um jederzeit Zugriff auf Unternehmensdaten zu erhalten, kann das, was Benutzer nicht wissen, zu einem echten Problem werden, wenn es um die Sicherheit der Daten geht. Heute gibt es getrennte Produkte für das Management der Geräte, aber sie helfen nicht beim Management von Inhalten und Anwendungen, die bereitgestellt werden.

"Echtes Management der Unternehmensmobilität erfordert einen umfassenden Ansatz, der über das Gerätemanagement hinausgeht, um auch mobile Anwendungen, Inhalte und Services einzuschließen", sagte Gregoire. "Aus diesem Grund stellen wir eine umfassende Lösung für das Management der Unternehmensmobilität hier auf der CA World vor und erweitern damit unsere bestehenden Lösungen, um das mobile Unternehmen zu unterstützen."

Software-as-a-Service: Eine Verschiebung von Technologieinfrastruktur und Geschäftsmodellen

Gregoire sagte, dass CA Technologies in Bereitstellung einzelner Produktsegmente als Software-as-a-Service (SaaS) investieren werde - mit dem erklärten Ziel, eine Suite mit Management- und Sicherheitslösungen als Service bereitzustellen.

"Für die meisten bedeutet SaaS, Anwendungen in die öffentliche Cloud zu verschieben", sagt er. "Aber ich habe eine andere Perspektive. Für mich bedeutet SaaS eine Verschiebung der Technologieinfrastruktur und Geschäftsmodelle. Im Grunde ist SaaS ein Geschäftsmodell, das es uns ermöglicht, Codes schneller mit höherer Qualität bereitzustellen, kontinuierliche Innovation zu ermöglichen, Unternehmensanforderungen schneller und genauer zu erfüllen und ihnen damit die Erzielung besserer Geschäftsergebnisse in einer öffentlichen oder privaten Cloud oder hinter einer Kundenfirewall zu ermöglichen."

Data Management-Analysen: Mehr Daten, mehr Probleme

Riesige Datenmengen seien wertlos ohne die Möglichkeit, die Informationen nach Einblicken und geschäftlichem Nutzen zu durchsuchen und zu analysieren, sagt er.

"Die erste Herausforderung besteht darin, all diese Daten zu managen und zu schützen. Je mehr Daten vorliegen, desto größer ist die Herausforderung durch Management und Schutz, und genau das ist der Knackpunkt", sagt Gregoire. "Wir sehen große Chancen darin, Big Data zu nutzen, um Management und Sicherheit intelligenter zu machen und den geschäftlichen Nutzen zu steigern, den wir bereitstellen. Es ist ein aufstrebender Bereich für uns, der einen großen Schwerpunkt in der Entwicklung ausmachen wird."

Was kommt für CA Technologies als nächstes?

Gregoire sagt, der Markt werde eine stärkere Fokussierung von CA Technologies auf organische Innovation sehen, mit dem Ziel, alle Aktivitäten des Unternehmens so aufzuteilen, dass mehr Nutzen für Kunden entsteht. Dies bedeutet Innovationen in den Bereichen Mainframe, verteiltes Computing und Cloud Management.

Zusätzlich hob er die Konzentration des Unternehmens auf die Sicherstellung des Kundenerfolgs hervor. Dies schließt Investitionen mit ein, um Kunden auf neuere Softwareversionen zu migrieren und "finanzierbare" Produkt-Roadmaps bereitzustellen.

"Wer könnte besser als CA Technologies IT-Management und -Sicherheit in dieser Welt aus Clouds, Social Media, Mobile Computing und Big Data neu erfinden und neue Märkte wie DevOps definieren?", fragt Gregoire. "Dies erfordert ein starkes Engagement für Innovationen, und wir engagieren uns für diese Mission."

Über 5.000 IT-Profis und Kunden aus aller Welt nehmen an der CA World in Las Vegas teil, um sich über die neuesten Trends zu informieren, zu erfahren, wie sie Produkte und Lösungen von CA Technologies optimal nutzen können, und um sich mit Kollegen und führenden Branchenexperten auszutauschen.

Weitere Informationen über die CA World 2013, die vollständige Agenda und Details zur Registrierung finden Sie unter http://www.ca.com/caworld. Um der CA World-Community im Web oder auf Ihrem mobilen Gerät beizutreten, besuchen Sie: http://caworld.ca.com.

- Folgen Sie uns über @CAInc auf Twitter
- Folgen Sie uns über LinkedIn
- Treten Sie CAInc und CAWorld auf Facebook bei

CA Deutschland GmbH

CA Technologies (NASDAQ: CA) bietet IT-Management-Lösungen, die Kunden dabei helfen, ihre komplexen IT-Umgebungen zu verwalten und zu sichern und agile Business Services zu liefern. Unternehmen wählen die Software und SaaS-Lösungen von CA Technologies, um Innovation zu beschleunigen, die Infrastruktur zu transformieren und um Daten und Identitäten zu sichern - und das sowohl im Rechenzentrum als auch in der Cloud. Weitere Informationen finden Sie unter www.ca.com/de. Folgen Sie unserem deutschsprachigen Twitterfeed unter www.twitter.com/CA_D_A_CH.

Copyright © 2013 CA. Alle Rechte vorbehalten. Alle erwähnten Marken, Dienstleistungsmarken und Logos sind für die entsprechenden Firmen rechtlich geschützt und unterliegen dem Urheberrecht sowie auch anderen Gesetzen zum Schutz des geistigen Eigentums.