BWT schließt Aktienrückkaufprogramm ab

(PresseBox) ( Mondsee, )
.
- Zurückgekauftes Volumen gesamt: 387.419 Stück
- Durchschnittspreis: 15,90 €
- Kapitaleinsatz: 6,2 Mio. €

Die BWT AG hat ihr zweites Aktienrückkaufprogramm am 30. Juni 2009 abgeschlossen. Zwischen 28. August und 30. Juni 2009 wurden im Rahmen des zweiten Rückkaufprogrammes 348.015 Stück eigene Aktien, das sind 2,0% der ausgegebenen Aktien, zu einem Durchschnittspreis von 14,76 € zurückgekauft. Zusammen mit den Aktien aus dem ersten Rückkaufprogramm hat die BWT 6,2 Mio. € investiert und hält nunmehr 387.419 Stück oder 2,17% der gesamt ausstehenden Aktien, der Durchschnittspreis beträgt 15,90 €.

Weitere Details zu den Transaktionen und zum Aktienrückkauf befinden sich hier: http://www.bwt-group.com/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.