BWVL Präsident Quick im Amt bestätigt

(PresseBox) ( Bonn, )
Im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik e.V. (BWVL) am 05. Juni 2018 in München wurde Jochen Quick, Quick GmbH & Co. KG, Buchholz, erneut zum Präsidenten gewählt. Quick führt den Werkverkehr- und Verladerverband im Ehrenamt seit nunmehr sechs Jahren.

Im Amt bestätigt wurden auch die Vizepräsidenten Klaus Hartmann, nobilia-Werke J. Stickling GmbH & Co. KG, Verl und Andreas Ott, Pfleiderer Deutschland GmbH, Neumarkt.

Als weitere Präsidiumsmitglieder wurden Jörg Eichhorn, Friedrich W. Dauphin GmbH & Co. KG, Offenhausen, Willi Stollenwerk, J. & W. Stollenwerk oHG, Merzenich, Rainer Farsch, NOSTA Tradelog S.à.r.l, Mertert (Luxemburg) und Ralf Nieß, Häffner GmbH & Co. KG, Asperg gewählt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.