Six Foot Europe wird BIU-Mitglied

Berlin, (PresseBox) - Zur Jahresmitte kann der BIU – Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware sein 28. Mitglied begrüßen: Zum 1. Juni ist die Six Foot Europe GmbH dem Verband der deutschen Games-Branche beigetreten. Am Standort Berlin steuert das Unternehmen die Europa-Geschäfte von Six Foot, mit Fokus auf das Publishing von Computer- und Videospielen. 2015 erfolgte mit „Grey Goo“ der erste Release unter der Publisher-Marke Grey Box. Für dieses Jahr sind die Veröffentlichungen von „RiME“ und „Dreadnought“ geplant, das derzeit vom Berliner Games-Entwickler und BIU-Mitglied Yager entwickelt wird. Bereits seit April 2016 ist mit Markus Windelen der Geschäftsführer von Six Foot Europe Mitglied im Entwicklernetzwerk BIU.Dev, seit Juli 2016 auch die Six Foot Europe GmbH als Unternehmen.

„Bereits als Mitglied von BIU.Dev haben Markus Windelen und sein Team sich aktiv an der Verbandsarbeit beteiligt und bespielsweise an unserem ‚Pitch & Match‘-Event auf der gamescom 2016 teilgenommen sowie wichtige Aspekte zum Standort Deutschland in die Diskussion eingebracht. Als BIU-Mitglied können wir diese Zusammenarbeit bei den anstehenden Herausforderungen weiter intensivieren“, sagt Felix Falk, Geschäftsführer des BIU.

„Wir stehen mit voller Überzeugung hinter dem übergeordneten Ziel des BIU, die Akzeptanz und Unterstützung von Computer- und Videospielen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft weiter auszubauen und sind deswegen auch Mitglied des Verbandes geworden. Durch unsere Mitarbeit bei BIU.Dev und durch unseren Partner Yager konnten wir uns von der Arbeit des BIU bereits zuvor überzeugen, sodass uns die Entscheidung, noch mehr Verantwortung zu übernehmen und unser Engagement auszuweiten, leichtfiel“, sagt Markus Windelen, Geschäftsführer von Six Foot Europe.

Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V.

Der BIU - Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware e.V. ist der Verband der deutschen Computer- und Videospielindustrie. Seine 28 Mitglieder sind Entwickler, Publisher und Anbieter von digitalen Spielen und repräsentieren über 85 Prozent des deutschen Marktes. Der BIU ist beispielsweise Träger der gamescom. Als kompetenter Ansprechpartner für Medien sowie politische und gesellschaftliche Institutionen beantwortet der BIU alle Fragen rund um das Thema digitale Spiele.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.