PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 592869 (Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V.)
  • Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V.
  • Wachsbleiche 26
  • 53111 Bonn
  • https://www.hpe.de

Verkaufsstart für die HPE-Version von Pallet-Express

Neue Software für die Palettenindustrie

(PresseBox) (Bonn, ) Es ist soweit: Pallet-Express v4.0 geht an den Start. Mit dem neuen Programm in der HPE-Version können Paletten nach dem neuesten Stand der Technik konstruiert und berechnet werden. "Dem Programm liegen Versuchsreihen zugrunde, die bei der BFSV, einem mit der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg verbundenen Institut, durchgeführt wurden. In diesen Versuchsreihen wurden wissenschaftlich belastbare Kennwerte für Palettenholz ermittelt. Die HPE-Version von Pallet-Express steht deshalb auch nur HPE-Mitgliedern zur Verfügung", erklärt der Geschäftsführer des Bundesverbandes Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V., Siegfried von Lauvenberg.

Die HPE-Version von Pallet-Express v4.0 beinhaltet zahlreiche Verbesserungen im Vergleich zu den Vorgängerprogrammen. "Zu nennen wären eine verbesserte Oberfläche und Handhabung sowie die Übernahme der Berechnungsverfahren gemäß Eurocode 5 beziehungsweise DIN EN 1995", so von Lauvenberg. Dazu kommen die Berücksichtigung der Belastungsfälle nach ISO 8611, die Übernahme der durch den HPE ermittelten Festigkeitskennwerte für Palettenholz (Kiefer und Fichte), die Anpassung diverser Beiwerte wie den Teilsicherheitsbeiwerten sowie Berechnungen nach der Finite Elemente-Methode. Neben der HPE-Version des Programms gibt es außerdem eine internationale Version, die von jedermann erworben werden kann. "Allerdings verfügt diese Version nicht über die durch den HPE ermittelten Werte für Palettenholz und damit über die Möglichkeit, praxisgerechte Werte für die Tragfähigkeit von Holzpaletten zu liefern", so von Lauvenberg zu den Vorzügen der neuen HPE-Version und weiter: "Dieses Programm ist ein Meilenstein in der Konstruktion und Berechnung von Holzpaletten. Es stärkt die Position der Mitglieder als kompetente Ansprechpartner ihrer Kunden in Fragen der Palettierung."

Weitere Informationen unter www.hpe.de

Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V.

Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) e.V. ist ein Fachverband mit bundesweit rund 380 überwiegend inhabergeführten Unternehmen aus allen Bereichen der Holzpackmittelindustrie, die rund 80 Prozent des Branchenumsatzes von rund 2,3 Milliarden Euro repräsentieren. Die Mitglieder des HPE bestehen aus Anbietern von Paletten, Packmitteln, Kabel-trommeln, Steigen und Spankörben aus Holz sowie Dienstleistern aus den Bereichen Verpacken, Containerstau und Logistik.