PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 239776 (Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.)
  • Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.
  • Taubenstraße 23
  • 10117 Berlin
  • http://www.bvitg.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Gersing
  • +49 (30) 310119-13

Grundig Business Systems, InterSystems und MediaInterface sind dem VHitG e.V. beigetreten

(PresseBox) (Berlin, ) Die Unternehmen Grundig Business Systems GmbH, InterSystems GmbH und MediaInterface Dresden GmbH sind dem Verband der Hersteller von IT-Lösungen im Gesundheitswesen (VHitG) e.V. beigetreten.

Die Grundig Business Systems GmbH mit Sitz in Bayreuth ist einer der weltweit führenden Anbieter professioneller Diktiersysteme. Das Unternehmen entwickelt seit über 50 Jahren hochwertige Sprachverarbeitungslösungen und ist oftmals Vorreiter auf seinem Gebiet. "Wir freuen uns, das Thema Sprachverarbeitung im Krankenhaus im VHitG weiter vorwärts zu bringen", so Roland Hollstein, Geschäftsführer von Grundig Business Systems. "Im Rahmen unserer Mitgliedschaft möchten wir gemeinsam mit anderen Verbandsmitgliedern Lösungen zur Interoperabilität zwischen digitalen Sprachlösungen und klinischen Arbeitsplatzsystemen erarbeiten." Das Leistungsportfolio von Grundig Business Systems umfasst digitale und analoge Diktier- und Wiedergabegeräte, Zubehör sowie Softwarelösungen für das Diktatmanagement.

InterSystems ist ein Softwareunternehmen mit Hauptsitz in Cambridge, USA, das mit innovativer Softwaretechnologie weltweit an der Umsetzung eines vernetzen Gesundheitswesens mitwirkt. Zahlreiche Kliniken integrieren mit Hilfe von InterSystems-Lösungen ihre Anwendungen oder führen Web-basierte elektronische Patientenakten ein. Zudem entwickeln weltweit etablierte Softwarehäuser auf Basis dieser Technologie neue Applikationen für Endanwender im Gesundheitswesen. Den einrichtungsübergreifenden Datenaustausch ermöglicht eine Plattform für die zeitnahe Implementierung von regionalen oder nationalen elektronischen Patientenakten. "Im VHitG können wir uns noch stärker für die Integration des deutschen Gesundheitswesens engagieren", sagt Volker Hofmann, Manager Healthcare bei InterSystems. "Gerne bringen wir dazu unsere Erfahrung aus anderen europäischen Ländern in den Branchenverband ein."

Die 1997 gegründete MediaInterface Dresden GmbH entwickelt und vertreibt Lösungen und Produkte auf der Basis hoch entwickelter Sprachtechnologien und gilt als einer der führenden Anbieter von Diktierlösungen im klinischen Bereich. "Wir sehen den VHitG als Bündelung und Sprachrohr der Brancheninteressen gegenüber der Öffentlichkeit, speziell der Politik, aber auch gegenüber unseren Kunden", so Geschäftsführer Dr. Achim Gröber. "MediaInterface wird sich aktiv in dieses Netzwerk einbringen."

Der VHitG e.V. hat damit in den letzten drei Monaten sechs neue Mitglieder gewonnen:
- CompuGROUP Holding AG
- d.velop AG
- Grundig Business Systems GmbH
- InterSystems GmbH
- medomus Technologien & Services GmbH
- MediaInterface Dresden GmbH.

Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Der VHitG e.V. repräsentiert die Hersteller von IT-Lösungen für das Gesundheitswesen, deren Produkte in über 90% der deutschen Kliniken sowie in über 70% der Arztpraxen eingesetzt werden. Dies sind unter anderem klinische und administrative Informations-Systeme, Archivlösungen, Kommunikationslösungen, Systeme für Apotheken und Materialwirtschaften, Laboratorien, Radiologien und weitere Fachrichtungen sowie Lösungen zum Aufbau einer sektorübergreifenden Kommunikation.