PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 705177 (Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.)
  • Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.
  • Taubenstraße 23
  • 10117 Berlin
  • http://www.bvitg.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Radowski
  • +49 (30) 310119-18

Führungswechsel im bvitg-Vorstand - Matthias Meierhofer wird neuer Vorstandsvorsitzender

(PresseBox) (Berlin, ) Der Bundesverband Gesundheits-IT hat am 25. September 2014 im Rahmen seiner Mitgliederversammlung in Grimma einen neuen Vorstand gewählt.

Neuer Vorstandsvorsitzender ist Matthias Meierhofer (MEIERHOFER AG), ehemaliger stellvertretender Vorstandsvorsitzender des Verbands und seit 2008 Mitglied des Vorstands. Für ihn rückt Uwe Eibich (CompuGroup Medical AG) nach, der seit 2011 Vorstandsmitglied ist. Weiterhin im Vorstand vertreten sein wird Jörg Holstein (VISUS Technology Transfer GmbH), der sich ebenfalls seit 2011 im Vorstand betätigt.

Erneutes Mitglied im bvitg-Vorstand ist Jens Naumann (medatixx GmbH & Co. KG), der schon einmal im Jahr 2011 für den bvitg-Vorstand tätig war und nun die Position des bvitg-Finanzvorstandes einnehmen wird. Ganz neu in den Vorstand gewählt wurde Dr. Axel Wehmeier (Telekom Healthcare Solutions).

"Ich freue mich sehr über den Vertrauensbeweis und darauf, mich mit dem neu aufgestellten Vorstandsteam weiter für bessere politische Rahmenbedingungen für Gesundheits-IT einzusetzen.", so Meierhofer. "IT ist mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil der deutschen Gesundheitsversorgung, wird vom Gesetzgeber aber noch nicht genügend gefördert. Das möchte ich ändern."

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende, Bernhard Calmer (Siemens AG Healthcare Sector), und vorheriger bvitg-Finanzvorstand Simon Saatmann (Saatmann GmbH & Co. KG) traten nach langer ehrenamtlicher Vorstandstätigkeit nicht erneut an.

Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.

Der bvitg e. V. vertritt in Deutschland die führenden IT-Anbieter im Gesundheitswesen, deren Produkte je nach Segment in bis zu 90 Prozent des ambulanten und stationären Sektors inklusive Reha-, Pflege- und Sozialeinrichtungen eingesetzt werden. Über 70 Prozent der Unternehmen sind international tätig.

Der Bundesverband ist im Frühjahr 2011 aus dem Zusammenschluss des VDAP e.V. mit dem 1996 gegründeten VHitG e. V. hervorgegangen. Die bvitg Service GmbH, die als hundertprozentige Tochtergesellschaft des bvitg e. V. auftritt, organisiert den verbandseigenen Branchentreff conhIT - Connecting Healthcare IT.

Mehr Informationen unter:
www.bvitg.de
www.conhit.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.