PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 527707 (Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V.)
  • Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft e.V.
  • Friedrichstraße 79
  • 10117 Berlin
  • http://www.bdl.aero
  • Ansprechpartner
  • Eva-Maria McCormack
  • +49 (30) 520077-115

Siegloch (BDL): "BER-Urteil bringt Sicherheit für Bürger und Flughafen!"

Bundesverwaltungsrichter erklären Flughafengenehmigung für rechtmäßig

(PresseBox) (Berlin, ) "Mit dem Leipziger Urteil haben alle Beteiligten jetzt Sicherheit gewonnen: Der neue Hauptstadtflughafen ist ordnungsgemäß genehmigt worden. Diese Sicherheit ist wichtig für die Bürgerinnen und Bürger, und für den neuen Hauptstadtflughafen und die Luftfahrt in Deutschland", sagte BDL-Präsident Klaus-Peter Siegloch am Dienstag in Berlin. Zuvor hatte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig in letzter Instanz Klagen von Anrainergemeinden zurückgewiesen, die ein neues Planfeststellungsverfahren für den Flughafen gefordert hatten.

"Der Hauptstadtflughafen ist und bleibt von entscheidender Bedeutung für Berlin, die Region Brandenburg und Deutschland insgesamt. Wir hoffen nun, dass auch die letzten Hürden bis zu seiner Eröffnung ohne weitere Probleme genommen werden können", sagte der BDL-Präsident.

Der Bundesverband der Deutschen Luftverkehrswirtschaft (BDL) wurde 2010 als gemeinsames Sprachrohr der deutschen Luftverkehrswirtschaft gegründet. Er wird geleitet von Klaus-Peter Siegloch als Präsident und Matthias von Randow als Hauptgeschäftsführer. Der BDL setzt sich für eine Stärkung des Luftverkehrsstandortes Deutschland ein. Als zentraler Ansprechpartner für Politik, Medien und Öffentlichkeit, bündelt und kommuniziert er die Themen, die von Bedeutung für die Branche sind. Mitglieder des Verbandes sind Fluggesellschaften, Flughäfen, die Deutsche Flugsicherung und die Gebrüder Heinemann als Leistungsanbieter im deutschen Luftverkehr.