PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 71405 (Bull - Atos Technologies)
  • Bull - Atos Technologies
  • Von-der-Wettern Straße 27
  • 51149 Köln
  • http://www.bull.de
  • Ansprechpartner
  • Jeannette Peters
  • +49 (2203) 305-1245

DEKRA und Bull kooperieren für Qualität und Sicherheit in Unternehmen

Zertifizierte Managementsysteme spielen im Wettbewerb nach innen und außen eine wichtige Rolle. Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen die beiden Partner vor allem die Informationssicherheit und die Qualität in Unternehmen verbessern.

(PresseBox) (Köln, ) DEKRA und Bull kooperieren für Qualität und Sicherheit in Unternehmen

Zertifizierte Managementsysteme spielen im Wettbewerb nach innen und außen eine wichtige Rolle. Im Rahmen der Zusammenarbeit wollen die beiden Partner vor allem die Informationssicherheit und die Qualität in Unternehmen verbessern.

KÖLN, August 2006. Neue Vorschriften wie das Gesetz zur Kontrolle und Transparenz im Unternehmen (KonTraG), die Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBS) oder die durch Basel II wesentlich verschärften Kreditvergaberichtlinien haben zu einer rasant steigenden Bedeutung von qualifizierten Prozessen und einer verfügbaren IT in Unternehmen geführt. Mit der Bündelung der Kompetenzen von DEKRA Certification GmbH als führender Anbieter im internationalen Audit- und Zertifizierungsmarkt und der Bull GmbH als verlässlicher Technologielieferant und IT-Dienstleister bieten die beiden Unternehmen fortan ihre Fachkompetenzen gemeinsam an.

Bull konzentriert sich bei dieser Kooperation vor allem auf folgende herstellerneutrale Kompetenzfelder:
- Data Center Services mit Partnern (Beratung, Konzeptionierung und Realisierung). Bull bietet skalierbare Leistungen (sicherheitsoptimierte Raum- und Rack-Lösungen nach kundenspezifischen Anforderungen). Zudem bietet Bull den Um- oder Neubau von Rechenzentren mit kompletter Infrastruktur an, kümmert sich um IT-Umzüge, IT-Schadensbeseitigungen und garantiert ein Facility-Management für Rechenzentren rund um die Uhr.
- Managed IT-Infrastruktur Services wie das Planen und Realisieren von Backup-Rechenzentren mit variablen Lösungen (Business Continuity), die Erstellung von Notfallhandbüchern, das Lifecycle-Management von mobilen Arbeitsplätzen, Fernüberwachung von Systemen und Netzen bis hin zum Betrieb von einzelnen Anwendungen oder kompletten IT-Infrastrukturen.
- IT-Security-Management wie die Einführung von zertifizierten (ISO/IEC 27001:2005) Sicherheitsmanagement-Systemen, IT-Sicherheitsaudits, IT-Notfallplanung und -Dokumentation sowie das Aufsetzen eines dazugehörigen Prozessmodells.

Die DEKRA Certification soll bei dieser Kooperation mit ihrem ausgereiften Qualitätsmanagement für gleich bleibend hohe Standards sorgen durch:
- Die Auditierung von Managementsystemen (ISMS), Datenschutzaudits und Datensicherheitsaudits gemäß den rechtlichen, aber auch den kundenspezifischen Anforderungen.
- Die Realisierung von Risikoanalysen mit einer allgemeinen Risikobewertung der Unternehmen, Überprüfung der technischen Einrichtungen bis hin zu einer regelmäßigen Zertifizierung des Rechenzentrums bzw. der IT-Strukturen.
- Externe Datenschutzbeauftragte für den privaten wie den öffentlichen Bereich und für die Konkretisierung der relevanten Rechtsvorschriften.
- Qualifizierte Schulungen und Veranstaltungen für Datenschutzbeauftragte, Führungskräfte und Mitarbeiter

„Mit dieser Kooperation haben sich zwei Partner zusammengetan, die in ihrem jeweiligen Bereich für viel Know-how, eine hohes Maß an Erfahrung und vor allem für Qualität stehen. Unsere gemeinsamen Kunden werden somit davon profitieren, hochwertige Dienstleistungen bündeln zu können. Die Kunden haben die Möglichkeit zu belegen, dass Ihre Unternehmensqualität dem internationalen Stand der Technik entspricht. Die neutralen Zertifizierungen werden verbindlich im Markt immer stärker gefordert“, so Bull-Geschäftsführer Michael Gerhards zum Start der viel versprechenden Zusammenarbeit.

Für weitere Informationen: www.bull.de

Bull - Atos Technologies

Bull - Architect of an Open World™
Als eines der führenden europäischen IT Unternehmen liefert Bull offene, flexible und sichere Informationssysteme. Die Bull-Gruppe unterstützt mit ihrem exzellenten Know-how weltweit Kunden im öffentlichen und privatwirtschaftlichen Bereich bei der Optimierung ihrer Informationssysteme auf den drei zentralen Gebieten:
- Produkte: Bull entwickelt und fertigt offene, innovative und robuste Server unter Nutzung von Standard-Technologien, profitierend von langjährigen Erfahrungen im Mainframe-Bereich;
- Lösungen: Auf der Basis von langjährigen Open Source-Aktivitäten und engen Partnerschaften mit führenden Lösungsanbietern entwickelt und implementiert Bull flexible und einfach integrierbare Anwendungsumgebungen für effektive Geschäftsprozesse;
- Sicherheit: Mit seiner anerkannten Expertise für systemübergreifende IT-Sicherheit bei Datenhaltung und -austausch gewährleistet Bull seinen Kunden die Integrität sensibler Geschäftsabläufe.
Bull hat eine starke Präsenz in der Industrie, der Finanz- und Telekommunikationsbranche, in der Öffentlichen Verwaltung und anderen Branchen. Das Vertriebsnetz von Bull und seinen Geschäftspartnern erstreckt sich weltweit auf über 100 Länder. Im Jahr 2006 lieferte Bull laut der TOP500 Liste den schnellsten Rechner Europas, einen Cluster aus NovaScale Servern.
Die Bull GmbH ist die deutsche Vertriebs- und Service-Niederlassung der Bull Gruppe mit Hauptsitz in Köln. Die Bull GmbH verfügt über ein bundesweit agierendes, flächendeckendes Service-Netzwerk mit mehr als 150 Spezialisten und bietet auf die Kundenbedarfe maßgeschneiderte Dienstleistungen an

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.