Bei e-bug findet das Wirtschaftswunder statt

(PresseBox) ( Alfeld, )
Der Premium-Onlinehändler für Computer- und Home-Entertainment-Artikel e-bug dreht nach eigenen Angaben für seine Kunden ab dem 1. März für einen Monat die Zeit um ein halbes Jahrhundert zurück.

Im Rahmen der Aktion "50 Jahre Wirtschaftswunder" bietet der E-Tailer demnach Preise und Accessoires wie damals, sowie zum Thema passende Sonderausgaben von einer Reihe seiner Produkte.

Da im Jahre 1957 die Mehrwertsteuer in der heutigen Form in Deutschland ein unbekanntes Wesen war, muss sie, so e-bug weiter, für ausgewählte Produktgruppen auch beim firmeneigenen Wirtschaftswunder 2007 von den Kunden praktisch nicht gezahlt werden. Das bedeutet 19 Prozent Rabatt auf viele Artikel des Spezialisten für Computer und Home-Entertainment.

Sonderaktionen gibt es dabei nach diesen Angaben ebenfalls in Form von Geschenken für alle Kunden, die 1957 geboren wurden sowie für schnelle Bestellungen und zusätzlich im Rahmen eines Gewinnspiels mit Preisen im Wert von über 2500 Euro.

"Wir möchten unsere Kunden entführen in eine Zeit, als Deutschland Fußball-Weltmeister war, der Bundeskanzler Konrad Adenauer hieß und in der modische und technische Kultgegenstände entworfen wurden. Zu kaufen gibt es bei uns allerdings natürlich moderne Ware, die 1957 noch pure Science-Fiction war", sagt Fabian Falldorf, Vertriebsleiter bei e-bug.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.