Neue Alkoven Modellreihe bei Bürstner

Mit dem Argos time ergänzt der Reisemobil-Spezialist das Sortiment / Zunächst drei Grundrisse im Angebot

(PresseBox) ( Kehl/Neumühl, )
Argos time heißt die neue Modellreihe von Bürstner mit der sich der Reisemobil-Spezialist aus Kehl im Bereich der Alkoven-Fahrzeuge breiter aufstellt. Die drei Grundrisse, Argos time, zwei von ihnen feiern gleich zu Beginn des Jahres 2011 auf der Freizeitmesse CMT in Stuttgart (15. bis 23. Januar) Premiere. Sie sind speziell für gesteigerte Schlaf- und Sitzplatzanforderungen ausgelegt. Hierdurch wird die Modellreihe, die auf dem Fiat Ducato aufbaut und mit einem Einstiegspreis von 42.950 Euro startet, auch für Reisemobil-Vermieter interessant.

Die drei Modellvarianten des Argos time tragen die Typenbezeichnungen A 650, A 660 und A 670 G. Das A steht bei Bürstner traditionell für Alkovenbauweise, das G signalisiert, dass diese Version mit einer Heckgarage ausgestattet ist. Der weiße Glattblechaufbau kann auf Wunsch mit einer attraktiven Außengrafik bestellt werden, optional ist auch die Lackierung des Fahrerhauses im Farbton Champagner lieferbar.

Die Ausstattung ist schon beim Grundmodell umfangreich. In den Wohnraum gelangen die Argos time Bewohner über eine zweistufige, elektrisch ausfahrende, solide Einstiegshilfe. Auf den Festbetten (außer im Alkoven und auf Etagenbetten) werden komfortable Taschenfederkernmatratzen geboten, die Pilotensitze im Fahrerhaus sind mit dem gleichen Stoffdekor bezogen, das sich auch im Wohnraum findet. Im A 670 G sind die Pilotensitze sogar mit einer Drehvorrichtung ausgestattet und lassen sich so perfekt in den Wohnbereich integrieren.

Alle Varianten der neuen Modellreihe haben eine Bildschirmhalterung zur sicheren Befestigung eines Flachfernsehers, ein Alkovenfenster, eine Vorzeltleuchte sowie einen Kühlschrank mit üppigen 104 Liter Volumen. Für wohlige Wärme und die Heißwasserbereitung sorgt an kalten Tagen eine Gasheizung Truma Combi4, im Dachbereich des Alkovens sorgt ein Mini Heki, im Wohnbereich ein Midi Heki, für beste Lichtverhältnisse.

Auf Wunsch lassen sich die Argos time Modelle mit den Ausstattungspaketen Chassis und Winter aufwerten, für die Versionen A 650 und A 670 G steht außerdem das Ambiente-Paket zur Wahl. Optional sind außerdem die Radiovorbereitung mit Antenne und Verkabelung, eine Warmluftheizung im Alkoven und das Heki 3 Dachfenster. Zwei zusätzliche Sicherheitsgurte an den gegen die Fahrtrichtung angeordneten Sitzplätzen machen die Versionen A 650 und A660, bei einer Zulassung mit 3500 Kilogramm zulässiger Gesamtmasse, zu echten Sechs-Personen-Fahrzeugen.

Die Argos time Modelle ergänzen die zum Teil mit aufwendiger Doppelbodentechnik ausgestattete bisherige Argos Baureihe um preislich besonders attraktive Varianten mit einem überdurchschnittlichen Platzangebot.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.