Bürstner Harmony Line: Design und Funktion

Kehl/Neumühl, (PresseBox) - Der Name ist Programm: In der Ausstattung Harmony Line – gültig für alle Modelle der Baureihe Lyseo TD - bietet Bürstner durch den Mix aus neuen Designelementen und umfangreicher Serienausstattung noch mehr Wohnfühl-Atmosphäre. Ideengeber ist die im Spätsommer 2016 veröffentlichte Bürstner-Wohnstudie „Harmony“. In einem Harmony Line soll sich jeder von Anfang an zu Hause fühlen.

Bereits von außen empfängt eine – farblich auf das Interieur abgestimmte – Grafik den Betrachter und sorgt für das erste Aha-Erlebnis. Richtig spannend wird es aber im Innenraum, den man durch die extrabreite XL-Premiumtür betritt: Sofort fallen die edle Eingangsverkleidung, das Bodendekor in Bronze-Struktur-Optik und die hellen Lederbezüge mit den gesteppten Ziernähten dem Betrachter angenehm auf. Harmonie in Vollendung.

Damit aber nicht genug: Das Raumgefühl bei einer Innenstehhöhe von 2,05 Meter ist beeindruckend. Als Esszimmer wird die Sitzbank in Kombination mit den Pilotensitzen genutzt. Und auch die Küche fügt sich harmonisch ein und überrascht mit Details, die man so nur von zu Hause kennt: Oberschrank mit zusätzlichem Auszug und Platz für eine Kaffeemaschine inklusive Kapselhalter, kratzfeste und beschichtete Arbeitsplatten und vieles mehr.

Ein absolutes Highlight befindet sich im Heck des Harmony Line T 744: eine hochwertige Wohnzimmer-Lounge, die zum Relaxen einlädt. Darüber hat Bürstner ein elektrisch absenkbares Hubbett im King-Size-Format installiert, das im heruntergelassenen Zustand bequeme Abmessungen mit 200 x 135/125 cm bietet. So verwandelt sich das Wohnzimmer auf Knopfdruck in ein großzügiges Schlafzimmer.

Darüber hinaus bietet die Baureihe Harmony Line eine Fülle von Extras serienmäßig: vom Skyroof mit Verdunklung über die XL-Premium-Tür, Beifahrer-Airbag, elektrisch verstellbare Außenspiegel, Klimaanlage (manuell), Tempomat, ESP mit Traktionskontrolle, verchromte Instrumententafel und Lederlenkrad. Optional ist unter anderem eine fernsteuerbare LED-Beleuchtung möglich, die sowohl tagsüber als auch nachts für die passende Lichtstimmung sorgen. Das ausgeprägte Gespür für Harmonie zeigt sich als „Roter Faden“ für die Baureihe Harmony.

 

 

 

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.