Bühler Motor entwickelt Wasserpumpe

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Eine elektronisch kommutierte Flügelradpumpe ist das neueste Kind der Firma Bühler Motor. Bei einer Bau-größe von nur 49 mm Durchmesser und ca. 75 mm Länge (ohne Stutzen) kann die Pumpe ein Volumen von 500 Liter pro Stunde bewegen. Ein extrem geringer Durchflusswiderstand, so wie ein hoher Wirkungsgrad erlauben einen Einsatz auch in selbstständig fließenden Medien.
Die Niederdruckpumpe leistet einen maximalen Differenzdruck von 0,14 bar und kann in einem Einlassdruck bis zu 3,5 bar verwendet werden. Die Mediumtemperatur kann dauerhaft zwischen -40°C und +125°C liegen. Die Pumpe ist nicht selbstansaugend und nicht trockenlauffähig. Axiale und radiale Ansaugstutzen sind verfügbar, die Steuerelektronik ist in die Pumpe integriert. Die Lebensdauer der Pumpe ist nur durch die Lagerung begrenzt und liegt deutlich über 5.000 Stunden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.