PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 586236 (BTC Business Technology Consulting AG)
  • BTC Business Technology Consulting AG
  • Escherweg 5
  • 26121 Oldenburg
  • https://www.btc-ag.com
  • Ansprechpartner
  • Karin Tanger
  • +49 (441) 3612-1200

67-Tage-Marathon für Kinderhilfsprojekte startet

Extremsportler hofft auf große Spendenbereitschaft

(PresseBox) (Oldenburg, ) Gutes tun kann auch anstrengend sein. Wie sehr, das demonstriert Emin da Silva. Er startet heute seinen 67-Tage-Marathon im Bremer Weserstadion. Bis an seine Grenzen wird er mit diesem Lauf gehen, um Menschen zu motivieren, Geld für insgesamt acht internationale Kinderhilfsprojekte zu spenden. Ein Punkt, der auch der BTC AG, dem Hauptunterstützer des Lebens-Laufs von Emin da Silva, sehr wichtig ist.

"Kinder sind unsere Zukunft. Sie haben es verdient, dass wir uns alle für sie engagieren", beschreibt der 40jährige Extremsportler seine Motivation, sich den Strapazen eines derart langen Laufs auszusetzen, um Menschen für sein Anliegen zu begeistern. "Ich werde kämpfen, 67 Tage lang und wäre überglücklich, wenn ich ins Ziel komme und dann viel Geld zusammengekommen ist, das an die Kinderhilfsprojekte verteilt wird", so der Wahl-Bremer da Silva.

Auch Bülent Uzuner, Vorstandsvorsitzender der BTC AG, der Emin da Silva bei der Realisierung seines Projektes unterstützt, hofft auf eine "Welle der Begeisterung und auf eine große Spendenbereitschaft".

Um das Spenden so leicht wie möglich zu machen, hat Emin da Silva auf seiner Homepage www.lebens-lauf.eu die Möglichkeit geschaffen, einfach per Mausklick Geld zu überweisen. Die treuhänderische Verwaltung der Spenden übernimmt der gemeinnützige Verein "Das erste Buch" mit Sitz in Bremen www.daserstebuch.de. Die Spenden aus Deutschland werden an die Bremer Initiative fließen, die sozial benachteiligten Kindern die Freude am Lesen vermitteln will.

Auch in den weiteren sieben Ländern, die Emin da Silva durchquert, werden Kinderhilfsprojekte bezuschusst. Die Spenden fließen dort an die SOS-Kinderdörfer der jeweiligen Länder.

Die Hilfsprojekte eint, dass sie Kindern und Jugendlichen helfen, ihren Platz in der Mitte der Gesellschaft zu finden und ihnen den Zugang zu Bildung zu ermöglichen. Ein Punkt, der für Bülent Uzuner auch den Ausschlag gab, den Lebens-Lauf von Emin da Silva zu fördern. "Bildung ist der Schlüssel für ein besseres Leben. Für jeden Einzelnen von uns wie auch für die Gesellschaft", so der studierte Wirtschaftswissenschaftler.

"Solange wir nicht allen Menschen die gleichen Chancen auf Bildung geben, berauben wir sie um ihre Perspektiven", so Bülent Uzuner, der nicht müde wird, die Bedeutung von Bildung für Wirtschaft und Gesellschaft zu betonen.

Emin da Silva startet heute im Weserstadion kurz vor dem Bundesligaspiel SV Werder Bremen gegen Schalke 04 die erste Etappe des insgesamt 2.787 Kilometer umfassenden Laufs. Er wird in den nächsten Tagen durch Asendorf, Neustadt am Rübenberge, Rethen, Bockenem, Bad Harzburg, Halberstadt, Aschersleben, Köthen, Delitzsch, Wurzen, Riesa, Dresden und Bad Schanda laufen, bis er am 19. April schließlich über die Grenze der Tschechischen Republik läuft. Auf seiner Website und auf Facebook wird der Ausnahmesportler täglich bloggen und seine Eindrücke schildern: https://www.facebook.com/lebenslauf.emindasilva?ref=stream

Siehe auch:
- Interview mit Bülent Uzuner
- Interview mit Emin da Silva
- Ausführliches Faktenblatt zum Lauf
- Dynamische Landkarte mit Detailinfos zum Lauf: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=sjdbswrphtavrayy
- Spendenkonto für Kinderhilfsprojekte: Das erste Buch e.V., Kto-Nr. 119 0032, Sparkasse Bremen BLZ 29050101, Stichwort "Lebens-Lauf".

BTC Business Technology Consulting AG

Die BTC Business Technology Consulting AG ist eines der führenden IT-Consulting-Unternehmen in Deutschland mit Niederlassungen in der Schweiz, der Türkei, Polen und Japan. Das Unternehmen mit über 1.900 Mitarbeitern und Hauptsitz in Oldenburg hat ein ganzheitliches, auf Branchen ausgerichtetes IT-Beratungsangebot und damit eine führende Position in den Branchen Energie, Industrie, Öffentlicher Sektor, Private Dienstleistungen und Telekommunikation. Das Dienstleistungsangebot reicht von der Prozessberatung über die Systemintegration bis hin zum Betrieb von IT-Systemen im Outsourcing im Geschäftsfeld Systemmanagement.

Seit der Gründung im Jahre 2000 hat die BTC AG ein dichtes Netz an Geschäftsstellen aufgebaut, um IT-Consulting kundennah erbringen zu können (Oldenburg, Berlin, Bremen, Gütersloh, Hamburg, Leipzig, Mainz, München, Münster, Neckarsulm, Zürich, Poznań, Istanbul, Tokio). BTC erzielte in 2011 einen Umsatz von 180 Mio. Euro.

Kunden verstehen, Prozesse neu denken, IT weiterentwickeln: Bei der BTC AG steht der Mensch im Mittelpunkt - als Kunde, Partner und Mitarbeiter. "Menschen beraten" ist die Basis der partnerschaftlich geprägten Unternehmenskultur, die sich in vielen langfristigen Kundenbeziehungen ausdrückt.