PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 438702 (BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG)
  • BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG
  • Aidenbachstraße 40
  • 81379 München
  • http://www.brunata-metrona.de
  • Ansprechpartner
  • Hans Jürgen Engler
  • +49 (89) 748950-164

BRUNATA-METRONA: Mehr Transparenz dank Energiedatenmanagement

(PresseBox) (Hamburg, Hürth b. Köln, München, ) Energie ist und bleibt ein teures Gut. Dies bekommen zahllose Haushalte bei ihrer jährlichen Heizkostenabrechnung 5 zu spüren. Auch in der öffentlichen Diskussion sind die stetig steigenden Öl-, Gas- und Strompreise ein wichtiges Thema. Kaum verwunderlich, dass der sparsame Umgang mit Energie immer mehr an Bedeutung gewinnt. Ein wichtiger Partner für Einspar- Lösungen für Energie und Wasser ist die BRUNATA-METRONA-Gruppe, eines der füh10 renden deutschen Abrechnungsservice-Unternehmen. Neben der verbrauchsbasierten Erfassung und Abrechnung von Energie und Wasser bieten die BRUNATA-METRONAUnternehmen vielfältige Lösungen für das Energiedatenmanagement. Damit können Verbräuche regelmäßig überwacht und verständlich dargestellt werden. Ein essenzielles Werkzeug, auf das kein Verwalter verzichten sollte, wenn es um die 15 energetische Optimierung von Gebäuden und damit ums effektive Energiesparen geht.

2010 verbrauchten die Deutschen mehr als 3700 Milliarden Kilowattstunden Energie. Rund ein Drittel fiel auf die Endenergie der Haushalte. Knapp 87 Prozent wurden davon für 20 Heizung und Warmwasser aufgewendet. Die Politik hat bereits in den siebziger Jahren begonnen, geeignete Lösungen zum Energiesparen - etwa durch eine bessere Gebäudedämmung
- zu entwickeln. Doch allem Fortschritt zum Trotz: Viele Eigentümer und Verwalter wissen nur vage über die Energieverbräuche in ihren Immobilien Bescheid. Damit tun sie sich auch schwer, Einsparpotentiale für energetische Modernisierung zu identifizieren. Dafür 25 bietet die BRUNATA-METRONA-Gruppe Lösungen wie beispielsweise die Verbrauchsanalyse.

Damit wird auf einfache und transparente Weise die Entwicklung des Energieverbrauchs und der -kosten einer Liegenschaft - über mehrere Jahre - dargestellt. Dazu lassen sich die Ergebnisse verschiedener Liegenschaften klimabereinigt miteinander vergleichen.

Die Auswertungen können auf verschiedene Arten ausgegeben und weiterverarbeitet 30 werden. Ebenso steht dem Verwalter für Anfragen eine nutzerspezifische Auswertung im PDF-Format zur Verfügung. Besonders clever: Die Verbrauchsabrechnungen für den Mieter erhalten praktische Energiespar-Tipps, mit denen er eine aktive Unterstützung zum aktiven Energie- und damit auch Geldsparen erhält.

35 "Für Verwalter und Eigentümer sind die Energiedatenmanagement-Lösungen von BRUNATA-METRONA ein zuverlässiges Instrument, um einfach und verständlich die Entwicklung von Energieverbrauch und -kosten einer Liegenschaften zu verfolgen", so Michael Buschmann, Geschäftsführer des BRUNATA-METRONA-Hauses Hürth. "Mit unserer Verbrauchsanalyse" - so Buschmann weiter - "erhält der Verwalter eine Lösung, die ihm mehr 40 Transparenz und Übersichtlichkeit bietet - wichtige Informationen, die ihn beispielsweise bei der Planung von Sanierungsmaßnahmen unterstützen können". Buschmann fügt hinzu:

"Unsere Kunden erhalten bei uns stets zeitgemäße Lösungen und optimalen Service. Genau dies bietet die Verbrauchsanalyse. Damit ist sie die perfekte Lösung für alle Verwalter und Eigentümer, die ihre Immobilen fit für die Zukunft machen wollen."