PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 93238 (Brocade Communications GmbH)
  • Brocade Communications GmbH
  • Parkring 17
  • 85748 Garching bei München
  • http://www.brocade.com
  • Ansprechpartner
  • Svenja Habenschaden
  • +49 (89) 97007-110

Brocade erweitert CeBIT-Auftritt auf zwei strategische Geschäftsbereiche: FAN und SAN

(PresseBox) (München-Flughafen, ) Brocade präsentiert seine Produkte und Services auf der CeBIT 2007 am aus den Vorjahren bekannten Platz in Halle 1, Stand F100. Dieses Jahr wird Brocade erstmals mit dem neuen Markenauftritt und einem überarbeiteten Standkonzept auftreten. Der neue CeBIT-Stand spiegelt die zwei strategischen Ausrichtungen von Brocade wieder: SAN Switche, Router und Direktoren sowie die Management- und Verwaltungskomponenten für unstrukturierte Unternehmensdaten mit den File Area Networking (FAN)-Softwarelösungen. Nahezu alle SAN- als auch FAN-Produkte können am Stand live und in Aktion begutachtet werden.

Die CeBIT 2007 ist die erste große Veranstaltung nach der Übernahme von McDATA und somit eine wichtige Plattform für die Präsentation der konsolidierten Produktpalette. Ein Schwerpunkt wird auf den neuen Hardware- und Softwarelösungen für die Interoperabilität zwischen den Brocade SAN-Lösungen und Produkten anderer Hersteller liegen. Diese neuen Interoperabilitäts-Lösungen sind die Basis für die Integration und Konsolidierung der Brocade und ehemaligen McDATA Produktpalette.

Darüber hinaus nutzt Brocade die CeBIT 2007, um einen ersten voll interoperablen Fibre Channel Switch vorzustellen, der sowohl in klassischen Brocade als auch in klassischen McDATA SAN-Umgebungen eingesetzt werden kann.

Das Portfolio der File Area Networking (FAN)-Lösungen bietet Lösungen für das unternehmensweite Management von unstrukturierten Daten durch intelligente und offene File-Virtualisierung und regelbasierte File Management-Automation. Mit den Brocade FAN-Lösungen können Unternehmen ähnliche Vorteile wie im SAN-Bereich jetzt auch für ihre verteilten Dateispeicherumgebungen realisieren.

Zum Portfolio gehören die Softwarelösungen StorageX, File Lifecycle Manager (FLM), MyView, Data on Demand Manager (DMM), Wide Area File Services (WAFS) und UNCUpdate. Brocade präsentiert alle Produkte live und im Zusammenspiel mit Konzepten und Strategien für die Dateikonsolidierung, Business Continuance, ILM sowie Security und Compliance.

Brocade Communications GmbH

Brocade entwickelt und vertreibt die industrieweit führenden Plattformen und Lösungen für die intelligente Verbindung, das Management und die Optimierung von IT-Ressourcen in verteilten Speicherumgebungen. Weltweit führende Hersteller von Systemen, Servern und Speicherlösungen nutzen die Brocade SilkWorm® Produktfamilie an Fabric Switches und Software als Grundlage für SAN-Lösungen in Unternehmen aller Größen. Zusätzlich ermöglichen die Brocade-Lösungen der TapestryTM -Familie die unternehmensweite Verwaltung und Optimierung von Anwendungsinfrastrukturen, Applikationen und Informationsressourcen. Mit den Lösungen von Brocade reduzieren Unternehmen ihre Kosten, bewältigen die Komplexität der Infrastruktur und können zudem Compliance-Anforderungen erfüllen. Weitere Informationen sind unter www.brocade.com zu finden.