PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 372189 (brightONE GmbH)
  • brightONE GmbH
  • Düsseldorfer Str. 40
  • 65760 Eschborn
  • http://www.brightone.de
  • Ansprechpartner
  • Rolf Lindenberg
  • +49 (6196) 7660-12025

Tieto präsentiert Projekte im Automotive-Bereich

(PresseBox) (Eschborn/Ts, ) .
- Internationale Zuliefererbörse, 6.-8.10. in Wolfsburg
- VDI-Tagung "Baden-Baden Spezial", 13.-14.10. in Baden-Baden
- Automobilwoche Kongress 2010, 2.-3.11. in Berlin

Der Lösungsanbieter Tieto präsentiert sein Dienstleistungsangebot für die Automotive-Branche bis Jahresende auf drei Veranstaltungen: Internationale Zuliefererbörse, VDI-Tagung "Baden-Baden Spezial" und Automobilwoche Kongress. Tieto ist einer der größten IT- und R&D-Dienstleister Europas und verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen automobile Elektronik, Telekommunikation, mobile Endgeräte und digitale Medien. Die Experten erklären vor Ort, wie sich diese Bereiche gewinnbringend verknüpfen lassen und wie Unternehmen die zukünftigen Entwicklungen der Automobil-Industrie mitgestalten können.

Tieto unterstützt die Fahrzeugindustrie mit Services, die den gesamten Lebenszyklus der Komponenten abdecken - von der Konzeption bis zur Verifikation und Systemintegration. Die kundenindividuellen Lösungen umfassen beispielsweise Steuergeräte, Bedienelemente, Kommunikationsplattformen, Multimedia-Anwendungen, Batterie- und Energiemanagement.

Auf der Internationalen Zuliefererbörse stellt Tieto in Halle 5, Stand 410 sein Angebot mit den Schwerpunkten elektronische Lösungen, Multimedia/Infotainment, In-Car Online-Services, Car IT & Connectivity und Digital Media Solutions vor. Europas Leitmesse der Automobilzuliefererindustrie findet vom 6.-8. Oktober unter dem Motto "Connecting Car Competence" in Wolfsburg statt.

Am 13. und 14. Oktober findet die 4. VDI-Tagung "Baden-Baden Spezial" im Kongresshaus Baden-Baden statt. Die Veranstaltung ist ein wichtiger Branchentreffpunkt für den Bereich Fahrzeugelektronik und dreht sich dieses Jahr vor allem um das Thema "Elektrisches Fahren machbar machen". Hierzu zeigt Tieto am Stand 29 Projektbeispiele aus dem Bereich Batteriemanagement und E-Mobility. Das Hauptaugenmerk des Auftritts von Tieto auf der Fachausstellung liegt aber auf der Elektronik im Nutzfahrzeug, die auch Thema der parallel stattfindenden VDI-Konferenz ist.

Tieto beteiligt sich außerdem als Sponsor am Automobilwoche Kongress 2010, dem jährlichen Gipfeltreffen der Autobranche in Deutschland. Vom 2.-3. November geht es in Berlin um Themen wie "Was will der Kunde morgen wirklich?" oder "Wie wirkt sich der Trend zu nachhaltige Mobilität auf die Hersteller und Zulieferer aus?". Seine Sicht auf die neuen Herausforderungen und Geschäftsmodelle, die durch den Wandel des Autos zum mobilen Endgerät hin bedingt werden, präsentiert Tieto innerhalb der begleitenden Ausstellung an Stand 2.

"Mit rund 17.000 Mitarbeitern, einem weltweit zertifizierten Qualitäts- und Projektmanagement und branchenübergreifendem Knowhow ist Tieto ein Vorreiter bei der Integration von Telekommunikationslösungen im Auto. Unsere Erfahrungen möchten wir im Rahmen der Branchenveranstaltungen vorstellen und freuen uns schon auf regen Austausch mit dem Fachpublikum", so Günter Zettler, Head of Automotive bei Tieto.

Während der Veranstaltungen stehen Unternehmensvertreter für ein Gespräch zur Verfügung. Wenn Sie mit den Experten über die neuesten Trends und Innovationen diskutieren möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin über automotive@tieto.com.

brightONE GmbH

Tieto bietet Services für die Bereiche IT, R&D und Consulting. Mit rund 17.000 Experten zählt das Unternehmen zu den größten IT-Dienstleistern in Europa und ist in ausgewählten Segmenten weltweit führend. Tieto ist dabei auf die Bereiche spezialisiert, in denen auf Basis spezieller Kenntnisse und Erfahrungen ein konkreter und messbarer Kundennutzen erzielt werden kann. Mit seinen skandinavischen Wurzeln und der typischen Kundenorientierung unterscheidet sich Tieto deutlich von seinen Mitbewerbern.

www.tieto.de