PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 158749 (Bridgestone Deutschland Gmbh)
  • Bridgestone Deutschland Gmbh
  • Justus-von-Liebig-Straße 1
  • 61352 Bad Homburg
  • http://www.bridgestone.de
  • Ansprechpartner
  • Nora Schöne
  • +49 (6172) 408-406

Bridgestone stellt Sicherheit und Umwelt in den Fokus auf dem Genfer Auto-Salon

Bridgestone vom 6. bis 16. März auf dem Genfer Auto-Salon

(PresseBox) (Bad Homburg, ) Das Herz jedes Formel 1-Fans wird in diesem Jahr beim Anblick des roten Ferrari von Kimi Raikkonen auf dem Bridgestone Messestand höher schlagen. Doch neben dem Glanz und Glamour der Formel 1 wird Bridgestone seinen Schwerpunkt auf dem 78. Genfer Auto-Salon deutlich auf Straßenverkehrssicherheit und die ökologischen Entwicklungen im Reifenmarkt legen. Mit neuem Standort wird der Bridgestone Messestand in diesem Jahr in der Halle 2, Standnummer 2242 zu finden sein.

Am Beispiel der Hochleistungsreifen Bridgestone Potenza RE 050 A und Bridgestone Dueler H/P Sport werden die Besonderheiten der Run Flat-Technologie und die damit verbundene verbesserte Verkehrssicherheit demonstriert. Direkt daneben zeigt Bridgestone sein Kernsortiment der Sommer- und Winterreifen für PKW und Off-Road Fahrzeuge.

"Cooling Fin" heißt die neue, und im wahrsten Sinne "coole" Run Flat-Technologie, die Bridgestone seinen Besuchern vorstellen wird. Dieses einzigartige System reduziert bei Verlust des Reifendrucks die Hitzeentwicklung an den Seitenwänden des Reifens und macht die seitenwandverstärkten Run Flat-Reifen auch für SUVs, CUVs und größere PKW interessanter.

Die weltweite Sicherheits-Initiative "Erst Denken - Dann Lenken" (Think Before You Drive) lief 2007 bereits im dritten Jahr. Bridgestone präsentiert am Stand einen Überblick der Aktivitäten und der Ergebnisse, die erzielt werden konnten. So wurden in ganz Europa zwischen 2005 und 2007 annähernd 70.000 Reifenchecks durchgeführt. Bei der von Bridgestone und der FIA Foundation (Fédération Internationale de l Automobile) gemeinsam ins Leben gerufenen Verkehrssicherheits-Initiative geht es um Maßnahmen für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, die nur wenig Zeit in Anspruch nehmen, aber Leben retten können wie etwa das Anlegen des Sicherheitsgurtes oder die regelmäßige Kontrolle des Reifenprofils und des Luftdrucks.

Eine für die Zukunft höchst interessante ökologische Entwicklung ist der Spezialreifen Ecopia (175/60R16), der bisher jedoch nur auf dem japanischen Markt erhältlich ist.

Bridgestones Ecopia ist ein Reifen mit optimiertem Rollwiderstand, der den Kraftstoffverbrauch und den Co2-Ausstoß reduziert, während höchste Sicherheit und Komfort gewährleistet sind.

Der speziell entwickelte Reifen wird exklusiv am Toyota "iQ" in Genf gezeigt. Der Toyota "iQ" bietet ein Effizienz-Paket an, das neben der Verminderung der CO2-Emission eine herausragende Verbesserung der Kraftstoffnutzung bietet. Der Reifen, der auf dem ausgestellten "iQ" montiert sein wird, hat ein spezielles Profil-Design, der das umweltfreundliche Konzept unterstreicht.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.