Phoenix Contact wählt die kompakte, platzsparende FLAT® GDT-Technologie von Bourns für sein neues TERMITRAB complete Überspannungsschutzgerät

Bourns FLAT® GDT ist eine Hauptkomponente dieses bisher schmalsten ÜSG von Phoenix Contact bei

Riverside, Calif., (PresseBox) - Bourns, Inc., ein führender Hersteller und Zulieferer von elektronischen Bauelementen, gab heute bekannt, dass Phoenix Contact, ein Branchenführer im Bereich der Entwicklung von zukunftsorientierten Komponenten, Systemen und Lösungen, das Bourns® FLAT® GDT-Modell der 2017-Serie für sein neuestes TERMITRAB complete-Produkt gewählt hat. Laut Phoenix Contact handelt es sich dabei um das weltweit schmalste Überspannungsschutzgerät (ÜSG). Der Durchbruch, der Bourns bei der Entwicklung des Bourns® FLAT® GDT in puncto Kompaktheit und Platzeinsparung gelang, ist der Hauptgrund dafür, dass Phoenix Contact die Größe und das Profil seines neuesten ÜSG auf eine Breite von nur 3,5 mm reduzieren konnte.

Phoenix Contact entwickelte das TERMITRAB complete-ÜSG, um den höheren Ansprüchen an die Packungsdichte gerecht zu werden, die aufgrund des großen Signalvolumens in modernen Mess-, Steuerungs- und Regelsystemen (MSR) entstehen. TERMITRAB complete unterstützt bis zu 572 MSR-Signale pro Meter und zeichnet sich durch die innovative „Push-in“-Anschlusstechnologie von Phoenix Contact sowie die Integration von schmaleren Komponenten, wie dem Bourns® FLAT® GDT, aus. Dank der flexiblen Ausführung der TERMITRAB complete-Modelle können Kunden genau die Version auswählen, die ihrem Anwendungsbedarf am besten entspricht – von einfachen Schutzgeräten in besonders schmaler Ausführung, bis hin zu Produkten mit prüfbaren Schutzsteckern, Signalisierung und optionalen Fernmeldemodulen. Das Komplettsystem mit Niederspannungsschutz bietet zahlreiche Vorteile, einschließlich Statusanzeige und einen optionalen Fernmelder für maximalen Schutz.

Die innovativen und flachen FLAT® GDTs von Bourns mit horizontal verlaufenden Schaltkreisen bieten erstklassigen Überspannungsschutz für empfindliche Anwendungen mit hoher Packungsdichte und geringem Platzbedarf, wie der ÜSG-Lösung von Phoenix Contact. Bei vertikaler Montage ermöglicht das Bourns® Modell der 2017-Serie im Vergleich zu den Bourns® GDTs mit einer Standardgröße von 8 mm Platzeinsparungen von 75 % und unterstützt gleichzeitig die doppelte Anzahl von GDTs auf der gleichen Platine. Die Hauptfunktionen und wesentlichen Schutzvorteile der konventionellen GDT-Technologie wurden bei den Bourns® FLAT® GDTs in keiner Weise vernachlässigt. Durch die robuste Isolierung und den Überspannungsschutz mit hoher Strombelastbarkeit bieten die Bourns® FLAT® GDTs hervorragenden Schutz bei Stoßspannungen, eine geringe Leckrate und Einfügungsdämpfung sowie konstante Kapazität bei jeder Spannung.

"Mithilfe der Bourns® FLAT® GDTs konnten wir den Platzbedarf für den Überspannungsschutz um die Hälfte reduzieren und gleichzeitig die Kosten für unsere Kunden mit kleineren Schaltschränken senken, da sie bei der Systemplanung wertvollen Installationsplatz einsparen können“, erklärte Christian Birkholz, Leiter für Forschung und Entwicklung von Spannungsschutz bei Phoenix Contact. „Unser neuestes TERMITRAB complete-ÜSG schützt die heutzutage zunehmend empfindlicheren MSR-Anwendungen, während es gleichzeitig den wichtigen Anforderungen an hohe Verfügbarkeit gerecht wird."

"Bourns ging bei der Entwicklung unserer FLAT® GDTs direkt auf die Bedürfnisse unserer Kunden ein, um ihnen wertschöpfende Lösungen bereitzustellen, mit denen sie die Herausforderungen hinsichtlich der Produktausführung überwinden können. Wir freuen uns sehr, dass die wesentlichen Anforderungen in Bezug auf die Bauweise des ÜSG von Phoenix Contact dank der innovativen Merkmale unserer FLAT® GDT-Produkte erfüllt werden konnten. Für Bourns ist es eine Ehre, zu dem fortschrittlichen und hochinteressanten neuen TERMITRAB complete-Produkt beitragen zu dürfen“, erklärte Craig Shipley, Vice President und Leiter der Communications Division von Bourns, Inc.

Über Phoenix Contact
Phoenix Contact ist ein weltweit präsenter Marktführer mit Hauptsitz in Deutschland. Unser Konzern steht für zukunftsorientierte Komponenten, Systeme und Lösungen in den Bereichen Elektrotechnik, Elektronik und Automatisierung. Unser globales Netzwerk erstreckt sich mit 14.500 Mitarbeitern über mehr als 100 Länder, um eine optimale Kundennähe zu gewährleisten, die unserer Meinung nach von entscheidender Bedeutung ist. Unser breites Sortiment an verschiedenen innovativen Produkten erleichtert Kunden die Suche nach Lösungen für verschiedene Anwendungen und Branchen. Wir beschäftigen uns schwerpunktmäßig mit den Bereichen Energie, Infrastruktur, Prozess- und Fabrikautomatisierung.

Bourns Sensors GmbH

Bourns, Inc. ist ein führender Hersteller und Zulieferer von Positions- und Drehzahlsensoren, Schaltungsschutzlösungen, magnetischen Komponenten, Mikroelektronikmodulen, Schalttafelsteuerungen und Widerstandsprodukten. Mit Hauptsitz in Riverside, Kalifornien, USA, beliefert Bourns eine Vielzahl von unterschiedlichen Branchen, einschließlich Automobil, Industrie, Haushalt, Kommunikation nicht-lebenserhaltende medizinische Unterstützungstechnik, Audio sowie viele weitere Marktsegmente. Weitere Informationen zum Unternehmen und seinen Produkten finden Sie auf wwwbourns.com.

Bourns® und das Bourns Logo sind eingetragene Marken von Bourns, Inc. und dürfen nur mit Erlaubnis des Unternehmens und unter Anführung einer ordnungsgemäßen Anerkennung von Bourns verwendet werden. Andere aufgeführte Produkt- und Markennamen sind die Marken oder eingetragenen Marken der jeweiligen Eigentümer.

*RoHS-Richtlinie 2002/95/EC 27. Jan. 2003, einschließlich Anhang und RoHS Neufassung 2011/65/EU 8. Juni 2011.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.