Alurail – Tragschienengehäuse

Alurail ist ein modulares Tragschienengehäuse, das besonders für den Einsatz in der Mess-, Steuer- und Regeltechnik geeignet ist.

(PresseBox) ( Bünde, )
Es stehen Grundprofile in jeweils acht Standardlängen zur Auswahl. Als Neuheit bietet BOPLA ein geteiltes Grundprofil, welches den Platineneinbau mit Anschlüssen durch die Seitenwand ermöglicht. Als frontseitige Abschlusselemente lassen sich außer der Frontplatte auch kundenspezifische Platinen in die Grundprofile einsetzen. Ein individueller Aufbau des Gehäuses wird durch das Aufstecken und Verschrauben verschiedener Modulvarianten in unterschiedlichen Längen auf das Grundprofil ermöglicht. Die eloxierten Grundprofile und Module der Alurail Gehäuse verfügen über integrierte Führungsnuten für eine oder mehrere Platinen und sind auf Kundenwunsch auch in Sonderlängen lieferbar. Darüber hinaus sind die Profil- und Modulkappen, die die Grundprofile seitlich abschließen, in 6 verschiedenen Farbtönen lieferbar. Einer kundenspezifischen Gehäusegestaltung werden so viele Möglichkeiten geboten!

Selbstverständlich ist die Gehäuseserie Alurail mit den BOPLA Folientastaturen und mit Ihrer durch BOPLA individuell gefertigten Elektronik kombinierbar. BOPLA als professioneller und kompetenter Partner im Bereich der Systemlö-sungen realisiert standard- und kundenspezifische Gehäuse jeder Art, wobei der hohe Anspruch an Qualität, Design und Technologie an erster Stelle steht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.