gamesweekberlin PRO X vom 23.-25. November 2021

(PresseBox) ( Berlin, )
Vom 23.-25. November 2021 lädt die gamesweekberlin 2021 zur digitalen Business- und Development Plattform PRO Experience, dazu gehören das Opening Breakfast (23. November), das Online-Pitching Format Dev Booster (23. November), das Kickstarter Gathering (23. November), die Action Plattform für Diversität Womenize! Games & Tech (24. November), der Career Day (25. November), ALL EYES ON INDIE (25. November) sowie MeetToMatch und weitere Networking-Events. Die Formate für Fachbesucher_innen der gamesweekberlin finden in diesem Jahr alle digital statt. Tickets für die Veranstaltungen gibt es unter www.gamesweekberlin.com. Die gamesweekberlin und zahlreiche der Events werden vom Medienboard Berlin-Brandenburg gefördert.
 
 „Die aktuellen Zeiten sind aufregend und herausfordernd zugleich. Was 2019 als normal galt, ist es heute nicht mehr. Wir von der gamesweekberlin wissen nicht, was die Zukunft bringt. Doch wir wissen, dass ‚business as usual‘ nicht mehr funktioniert, so haben wir die gamesweekberlin adaptiert und für unsere Teilnehmer_innen neue Mehrwerte geschaffen,“ so Michael Liebe, Leiter der gamesweekberlin und CEO des Veranstalters Booster Space.
 
„Mit der Etablierung des Dev Booster in der gamesweekberlin geben wir Entwickler_innen und Publishern die dringend notwendige Plattform, Spiele vorzustellen und zu entdecken. Mit der Stärkung der Kooperation mit MeetToMatch können wir in diesen digital dominierten Zeiten bestmögliches Networking anbieten. Diversität findet bei ‚Womenize! Games and Tech‘ und dem neuen ‚Womenize! Inspiring stories‘ Blog eine ideale Plattform. Mit dem ‚Career Day‘ reagieren wir auf den dringenden Bedarf der Branche nach neuen Talenten.
 
Darüber hinaus verpflichten wir uns unter der Überschrift gamesweekberlin GREEN X der Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit.“
 
Die gamesweekberlin 2021 eröffnet am Dienstag, 23. November, mit dem Opening Breakfast, zu dem spannende Gäste im Studio und live zugeschaltet erwartet werden.
 
Der Pitching Wettbewerb Dev Booster am Nachmittag des 23. November gibt Spieleentwickler_innen aus der ganzen Welt die Möglichkeit, ihr Projekt - egal in welchem Stadium - vor Publishern, Branchenexpert_innen sowie Investor_innen und Medienvertreter_innen zu präsentieren. Einreichungen für den DevBooster sind bis
17. Oktober hier möglich.
 
Das Kickstarter Gathering für Games Entwickler und Publisher von Brett- und Computerspielen am Abend des 23. November bringt die Macher_innen der neuesten und vielversprechendsten Releases des Jahres in einem verspielten Online Event zusammen.
 
Die Action Platform für Diversität Womenize! Games & Tech am Mittwoch, 24. November setzt sich in ihren Workshops mit den Themen mentale Gesundheit, Diversität in Games-Charakteren, Games Engine und wie man sein eigenes Game Studio gründet auseinander.
 
Der Career Day am 25. November zielt darauf ab, neue Talente für die Gamesbranche zu gewinnen. In Präsentationen und Diskussionen u.a. unter der Überschrift “How to become a Programmer?”, “The diversity of the games industry” oder “How to enter the Berlin market?” stellen Aus- und Weiterbildungsinstitutionen, Firmen und Rekrutingsexpert_innen Chancen und Möglichkeiten der beruflichen Entfaltung in der Branche vor.

Gepitcht wird auch beim neuen Publisher-Matchmaking-Event ALL EYES ON INDIE vom Medienboard Berlin-Brandenburg am 25. November. Hier treffen Indie-Games-Entwickler_innen aus Berlin, Brandenburg sowie aus anderen Teilen Deutschlands in One-on-One-Meetings auf  internationale Publisher, Plattformen und Investoren, die sich für Indie-Games interessieren. Bewerbungen von Projekten mit playable Prototype sind bis 22. Oktober 2021 möglich.
 
Die gamesweekberlin 2021 dankt ihren Partner_innen und Unterstützer_innen: Sie wird gefördert vom Medienboard Berlin-Brandenburg. Event Partner: FACTORY-C, Curatomic, MeetToMatch. Offizieller Ticket Partner: Eventbrite. Sponsor: Kickstarter. Partner Event: A MAZE./Berlin. Veranstalter: Booster Space.
 
Alle Informationen: www.gamesweekberlin.com
 
PRO X: www.gamesweekberlin.com/proexperience
Opening Breakfast: www.gamesweekberlin.com/opening-breakfast
Womenize: www.gamesweekberlin.com/proexperience/womenize
DevBooster: www.gamesweekberlin.com/dev-booster
Career Day: www.gamesweekberlin.com/career-day
ALL EYES ON INDIE: www.medienboard.de/foerderung-games/all-eyes-on-indie
GREEN X: www.gamesweekberlin.com/greenx
 
Tickets: www.gamesweekberlin.com/tickets
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.