Vorstandsvorsitzender von Bombardier gibt Erklärung ab, dass er Vergütungserhöhung für 2016 ablehnt

MONTREAL, QUÉBEC, (PresseBox) - Bombardier gab heute bekannt, dass Pierre Beaudoin, Vorstandsvorsitzender von Bombardier, darum gebeten hat, dass der Verwaltungsrat von Bombardier seine Vergütung für das Jahr 2016 auf den Stand von 2015 zurückgesetzt.

"Nachdem ich mir die letzte öffentliche Debatte über die Vergütung der leitenden Angestellten bei Bombardier angehört habe, habe ich den Verwaltungsrat gebeten, meine Vergütung für 2016 auf das Niveau von 2015 zu reduzieren. Bombardier ist ein stolzes kanadisches Unternehmen mit einer bewegten Geschichte, die in Quebec begann und sich auf die ganze Welt ausgebreitet hat, als unser Geschäft expandierte. Das Vertrauen unserer Bevölkerung und unserer Regierungen ist extrem wichtig für das Unternehmen und für mich. Es ist klar, dass diese Situation zu einer Ablenkung von der wichtigen Arbeit unserer Mitarbeiter und der Geschäftsleitung geführt hat, die sich bemühen, dieses großartige Unternehmen wieder wachsen zu lassen. Ich mache diesen Schritt, um das Augenmerk wieder auf das Wesentliche zu richten - die Verwandlung von Bombardier zum wettbewerbsfähigsten Flugzeug- und Eisenbahnhersteller in der Welt."

- Pierre Beaudoin, Executive Chairman, Bombardier

Das Unternehmen wird nächste Woche eine Ergänzung zu seinem Management Proxy Circular 2017 einreichen, um die Vergütung von Herrn Beaudoin 2016 entsprechend zu aktualisieren.

Bombardier Transportation

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Bombardier richtet Tag für Tag den Blick in die Zukunft und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada. Unsere Aktien werden unter dem Kürzel BBD an der Börse von Toronto gehandelt und wir sind im Dow Jones Sustainability North America Index notiert. Im Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2016 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 16,3 Mrd. US$ erwirtschaftet. Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier ist ein Markenzeichen von Bombardier Inc.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.