PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 538699 (Bocada)
  • Bocada
  • Gustav-Stresemann-Ring 1
  • 65189 Wiesbaden
  • http://www.bocada.com
  • Ansprechpartner
  • Federica Monsone
  • +44 (1252) 875-203

Bocada und Quest kooperieren und bieten umfassende Analysen für NetVault Backup

(PresseBox) (Kirkland, Wash., USA, ) Bocada Inc., der weltweit führende Anbieter von Data Protection Management Software und der Entwickler des Data Protection Service Management (DPSM)-Modells, gibt heute die Kooperation mit Quest Software Inc. für den Support von Quest NetVault Backup bekannt. Quest NetVault Backup ist die Plattform der Backup- und Recovery-Lösung für reale und virtuelle Umgebungen, die Kunden eingehenden Einblick, Fehleranalyse, Kapazitätsplanung und SLA Management liefert, um dadurch das Data Protection-Verfahren zu verbessern.

NetVault Backup hilft die Vereinfachung von Data Recovery in realen und virtuellen Umgebungen, mit dem Fokus auf Gewährleistung der Verfügbarkeit von kritischen Applikationen und Datenbanken, wie zum Beispiel Oracle, SQL Server, Exchange, SharePoint und Domino. Quest und Bocada teilen die Auffassung, daß IT-Organisationen von heute sich weg vom Infrastruktur-fokusierten Backup und Recovery hin zum Service-fokusierten Backup und Recovery orientieren müssen. Sie müssen sich auf mission-critical Applikationen und Datenbanken konzentrieren, unabhängig davon, ob sich diese in einer realen einer virtuellen Umgebung oder in einer Cloud befinden. Bocada ist der Entwickler des Data Protection Service Management-Modells und die ausgezeichneten DPSM-Lösungen basieren auf diesem Modell. Dieses Modell, das sich auf das Management von SLA's spezialisiert, macht die Bocada vpConnenct Service Management-Lösung die ideale Ergänzung von NetVault.

Bocada vpConnect ist die erste völlig integrierte Data Protection Service Management-Lösung für das Management von realen und virtuellen Umgebungen, die die Lücke zwischen realen- und virtuellen Data Protection-Verfahren schließt. Bocada hat die agentenlose, auszeichnete Bocada Prism-Lösung, welche ausführliches Backup und Recovery Status- und Kapazitiäts-Reporting, Analyse von Regeln sowie das SLA Management für reale Umgebungen erlaubt, in die kürzlich auf den Markt gekommene Bocada Prism-Lösung für virtuelle Umgebungen integriert.

Bocada Vision stellt die VM Wiederherstellbarkeit durch eingehenden Einblick in VM-Snapshots und Backup-Aktivität sowie durch Analyse sicher. Vision zeigt Kunden, welche Ressourcen zum Schutz der VM's genutzt werden und ob diese optimiert sind. Gleichzeitig wird die Auswirkung auf die Performance aufgrund des Schutzes der VM's detailliert dargestellt.

In Verbindung mit dem neuesten 7.10 Plattform-Release, bietet vpConnect von Bocada jetzt eingehende Analysen, Fehleranalysen und SLA Management für NetVault Backup und liefert einen zentralen Überblick über alle Data Protection-Aktivitäten in virtuellen und realen Umgebungen. Kunden, die NetVault derzeit nur für physikalisches Backup im Einsatz haben, können nun Bocada Prism zum Schutz der virtuellen Server mit der NetVault Lösung implementieren. Durch einfachen Wechsel des Lizenzschlüssels wird die virtuelle Reporting Funktionalität von vpConnenct ohne zusätzliche Änderungen der Umgebung freigeschaltet.

"Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit Bocada. Durch Bocadas Kenntnisse und Erfahrungen im Data Protection Service Management können wir nun mit unserer NetVault Backup-Lösungen umfassende Analysen bieten, die unsere Kunden außerordentliche Vorteile liefern.", sagt John Maxwell, VP Data Protection Product Management bei Quest."Quest weiß, daß Bocada eine führende Management-Applikation bietet, die einen Fokus auf DPSM für virtuelle und reale Umgebungen hat. Nach der schon existierenden und erfreulichen Kooperation mit Bocada mit ihrer Vision-Lösung für vRanger, sind wir überzeugt, daß unsere NetVault-Kunden die außerordentlichen Vorteile durch die erweiterten Reporting-Möglichkeiten und Analysen, welche vpConnect bietet, zu schätzen wissen.

Für weitere Informationen zu Bocada vpConnect für Quest NetVault Backup und Bocada Vision für Quest vRanger besuchen Sie bitte unsere Website: www.bocada.com/products

Bocada

Bocada ist ein VMware Elite Partner, der marktführenden Data Protection Service-Management-Lösungen bereitstellt, um damit den Unternehmen den Umgang mit Data Protection Services zu erleichtern und größere Business und IT Anpassungen zu erreichen, die betriebliche Effizienz zu maximieren und das Risiken zu minimieren sowie die Kundenzufriedenheit zu erhöhen. Basierend auf der patentierten, agentless Technologie, stellt Bocada skalierbare Lösungen zur Verfügung, um den Data Protection Anforderungen von großen Multi-Vendor-Umgebungen gerecht zu werden. Da wo andere Backup-Software-Unternehmen aufhören, geht Bocada weiter und überwacht und erstellt ausführliche Reports für mehr Transparenz und der Einhaltung von haftungsrelevanten Pflichten; es ermöglicht den Benutzern alle Fehler in ihrem Data Protection Prozess anzugehen. Hunderte von Unternehmen und Organisationen verwalten mit den Bocada Lösungen Umgebungen mit über 650.000 Backup-Clients und -Servern effektiver. Mit Hauptsitz in Kirkland, Washington, ist Bocada in privater Hand und wird von führenden Venture-Investoren finanziert. Weitere Informationen sind unter www.bocada.com erhältlich.

Alle Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken und Logos sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen. Bocada ist ein eingetragenes Warenzeichen von Bocada Inc.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.