93 von 100 der Fortune Global 100 nutzen Appliances von Blue Coat zur Sicherung und Beschleunigung ihrer Netze

Die größten Unternehmen der Welt vertrauen auf die Produkte von Blue Coat für Web-Sicherheit, Policy-Kontrolle und Anwendungsbeschleunigung

München, (PresseBox) - 93 von 100 Unternehmen auf der kürzlich veröffentlichten Fortune-Global-100-Liste nutzen die Appliances von Blue Coat Systems (Nasdaq: BCSI), einem führenden Anbieter von Lösungen für Web-Sicherheit und WAN Application Delivery. Die Geräte ermöglichen die Absicherung von Webverkehr, Kontrolle von Richtlinien und Beschleunigung von Anwendungen über Weitverkehrsnetze oder am Internet Gateway. Zu den Kunden von Blue Coat zählen einige der weltweit größten Finanzinstitute, Unternehmen der verarbeitenden Industrie, Regierungsbehörden sowie Unternehmen aus der Gesundheits-, Energie-, Retail-, Consumer- und Versicherungsbranche.

"Die Tatsache, dass sich 93 von 100 der Fortune-Global-100-Unternehmen auf unsere Produkte verlassen, spiegelt unsere Fortschritte eindrucksvoll wider und zeigt gleichzeitig die Stärke unserer Lösungen", sagt Michael Hartmann, Geschäftsführer DACH & Osteuropa bei Blue Coat Systems. "Denn Blue Coat ermöglicht es Unternehmen, ihre Geschäftsanwendungen und -inhalte zu beschleunigen und gleichzeitig für Sicherheit und die Einhaltung von Richtlinien zu sorgen."

Blue Coat Systems hat derzeit mehr als 10.000 Kunden in über 100 Ländern der Welt. Einige der größten Installationen von Blue-Coat-Produkten verbinden weltweit mehr als 400 Lokationen. Die Blue Coat® ProxySG® Appliances vereinen dabei die Fähigkeit, bestimmte Nutzer und deren Anwendungen oder Inhalte innerhalb eines umfangreichen unternehmensweiten Regelwerks zu verstehen, um dann Anwendungen am Internet Gateway eines Unternehmens oder über dessen Weitverkehrsnetze zu kontrollieren. Auf dieser Basis können die Appliances auch geschäftskritische Anwendungen beschleunigen, Malware stoppen und verschiedene Anwendungen im WAN oder am Internet Gateway kontrollieren. Hierzu zählen beispielsweise Instant Messaging, Peer-to-Peer-Filesharing oder Streaming Media. Die ProxySG-Appliances von Blue Coat unterstützen Unternehmen zudem dabei, Performance-Probleme von Anwendungen in Niederlassungen zu lösen, deren Auswirkungen auf die Bandbreite im WAN zu regulieren und gleichzeitig Regelwerke und gesetzlichen Vorgaben umzusetzen.

Unternehmen und Organisationen setzen ProxySG-Appliances von Blue Coat in Niederlassungen, Rechenzentren und an ihren primären Internet-Gateways ein. Mobilen Mitarbeitern und Remote-Anwendern bietet die SG-Client-Software von Blue Coat zudem Anwendungsbeschleunigung, Schutz und die Kontrolle von Richtlinien unabhängig von ihrem Aufenthaltsort.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Sicherheit":

WPA3 mit vier Sicherheitserweiterungen

Mit Wi-Fi CER­TI­FIED WPA3 prä­sen­tiert die Wi-Fi Al­li­an­ce er­wei­ter­te Se­cu­ri­ty-Funk­tio­nen für Kon­fi­gu­ra­ti­on, Au­then­ti­fi­zie­rung und Ver­schlüs­se­lung. Wenn­g­leich noch 2018 ers­te WLAN-Ge­rä­te die Fea­tu­res un­ter­stüt­zen sol­len, will man sich auch von WPA2 nicht ver­ab­schie­den.

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.