PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 145091 (BKW Energie AG)
  • BKW Energie AG
  • Viktoriaplatz 2
  • 3000 Bern 25
  • http://www.bkw.ch/
  • Ansprechpartner
  • +41 (31) 33051-07

JUVENT-Windkraftwerk

Neuer Rekord bei der Windstromproduktion

(PresseBox) (Bern 25, ) Das von der BKW FMB Energie AG geführte grösste schweizerische Windkraftwerk der JUVENT SA im Berner Jura verzeichnet im Jahr 2007 mit seinen acht grossen Windturbinen mit einer Produktion von rund 9,7 Millionen Kilowattstunden Windstrom einen neuen Rekord. Damit wurde der Vorjahreswert zufolge besserer Windverhältnisse um 6 Prozent übertroffen. Die Produktion 2007 entspricht etwa dem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 3'200 Haushalten.

Im vergangenen Jahr trieb die JUVENT SA den weiteren Ausbau des Windkraftwerks sowohl im Gebiet der bestehenden Anlage auf dem Mont-Crosin und Mont-Soleil sowie in der Gemeinde Le Peuchapatte im Kanton Jura voran. Eine im vergangenen Jahr im Einvernehmen mit der Schweizerischen Stiftung für Landschaftsschutz erstellte Studie hat aufgezeigt, dass das Ausbaupotential für Windkraft im Gebiet Mont-Crosin/Mont-Soleil erheblich ist, ohne dass dabei die Landschaft beeinträchtigt wird. Als Folge dieses Ergebnisses haben die Gemeinden Saint-Imier, Villeret, Courtelary und Cormoret im Einvernehmen mit dem Kanton Bern und der JUVENT SA die Arbeiten zur Anpassung der Zonenpläne in diesem Gebiet aufgenommen.

Die JUVENT SA hofft, in den Jahren 2009 bis 2011 sieben bis zehn weitere topmoderne Hochleistungs-Windturbinen errichten zu können.

Geführte Besichtigungen des Windkraftwerks auf dem Mont-Crosin können gebucht werden unter www.bkw-fmb.ch/Unternehmen/Besucher.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.