Der EPO Connector erhält die SAP S/4 HANA-Zertifizierung

Hoch performante Plattform für die SAP-Integration

München, (PresseBox) - Der EPO-Connector, der seit dem Jahr 2005 SAP-zertifiziert ist, wurde von der SAP AG im Jahr 2017 für SAP S/4 HANA zertifiziert. Er unterstützt damit die längerfristige SAP-Strategie und eröffnet zusätzliche Anwendungsfelder, z.B. wenn hohe Volumina an Statusmeldungen von Maschinen, Anlagen bzw. Gebäuden im Sinne von Big Data in SAP S/4 HANA übernommen, dort strukturiert gespeichert und rasch und flexibel ausgewertet werden sollen.

„Diese Zertifizierung markiert einen weiteren wichtigen Meilenstein in unserer langjährigen und erfolgreichen Partnerschaft mit SAP”, sagt Werner Kroiss, Chef von EPO Consulting. „Es ist sehr erfreulich, dass der EPO Connector unseren Kunden neue, umfassende Zugriffsmöglichkeiten beim Datenaustausch und beim Reporting eröffnet und nun auch für seine Kompatibilität mit SAP S/4 HANA zertifiziert ist. Im Praxisbetrieb bei S/4 HANA-Pilotkunden hat der EPO Connector ja schon seit längerem seine Leistungsfähigkeit und seine Verlässlichkeit im Tagesgeschäft bewiesen.

Beim Online-Zugriff auf hochvolumige Bewegungsdaten, etwa bei der Suche nach Materialstämmen in SAP, erwarten wir beim Einsatz mit S/4 HANA eine signifikante Steigerung der Performance und damit weitere Einsatzmöglichkeiten für die Smart Search, unsere komfortable Kurz- und Langtextsuche für SAP."
EPO Connector für S/4 HANA – Die Plattform für die flexible SAP-Integration

Vielfältige Software-Produkte und Anwendungen:

• EPO UID-Check – Online-Überprüfung der UID-Nummer von Geschäftspartnern direkt im SAP
• EPO IDoc-Monitor – Benutzerfreundliche Anzeige der technischen IDocs als HTML Dokumente
• EPO Connector for EDI mit ecosio und S/4 HANA
• EPO Connector for HTML5-Apps (Online/Offline)
• EPO Smart Search – Komfortable Kurz- und Langtextsuche im SAP
• Elektronisches Journal für SAP-Ausgangsrechnungen
• Sicherer Dokumentenversand aus SAP S/4 HANA heraus mit BriefButler.documents

HTML5-Apps für SAP S/4 HANA – Flexible Integration der SAP-Prozesse

Die HTML5-Apps für SAP-Prozesse sind ein innovativer Ansatz, mit dem B&IT und EPO Consulting in gemeinsamen Kundenprojekten bereits sehr gute Erfahrungen sammeln konnten. Sie verbinden eine sehr gute Performance, hohe Flexibilität und reibungslosen Online-/Offline-Betrieb mit einer exzellenten SAP-Integration und beruhen auf State-of-the-Art-Technologie. Dabei ist eine HTML5-App auf Endgeräten wie Smartphones und Tablet-PCs (IOS, Android, Windows) sowie auf klassischen PCs und Notebooks lauffähig. Ein wesentlicher Vorteil der SAP-basierten Apps ist, dass die bei vielen SAP-Kunden existierenden Z-Applikationen und –Tabellen einfach und flexibel in mobile Lösungen bzw. Apps integriert werden können und damit auf dem Tablet PC / iPad verfügbar sind.

„Die Kombination der innovativen EPO-Technologie für Tablet PCs und Smartphones mit dem langjährigen B&IT-Beratungs-Know How gibt uns die Chance, unseren Kunden einzigartige mobile Lösungen mit hoher Performance und enger SAP-Integration online/offline zur Verfügung zu stellen, die ganz einfach ins Fiori Launchpad integriert werden können und so die Fiori- und UI5-Apps unserer Kunden wirkungsvoll ergänzen“, freut sich Erwin Prodinger (B&IT).

B&IT Consulting Deutschland GmbH


B&IT positioniert sich als spezialisiertes unabhängiges und inhabergeführtes IT-Beratungshaus für die Industrie- und Handelsunternehmen aus den Branchen Mill / Metals, dem Maschinen- und Anlagenbau und der verarbeitenden Industrie. B&IT ist ein professioneller IT-Dienstleister im Prozess- und Applikationsmanagement mit dem Schwerpunkt SAP S/4 HANA-, OpenText- und Shopfloor-Anwendungen und verfügt über eine Vielzahl einschlägiger Referenzen. Die B&IT-Expertise basiert auf zahlreichen Erfolgsprojekten und langjähriger Erfahrungen der aktuell ca. 25 Mitarbeiter. Darüber hinaus verfügt B&IT über ein internationales Netzwerk projekterfahrener Partner. Der Firmensitz ist in Salzburg. Weitere B&IT-Büros befinden sich in Wien, Waidhofen und München (Deutschland) sowie in Zürich (Schweiz).

EPO Consulting:

EPO Consulting mit dem Firmensitz in Wien bietet eigene Softwareprodukte und -lösungen in den Bereichen SAP Integration, SAP Mobility und Geschäftsprozessmanagement (BPM) an. Namhafte Kunden wie ÖAMTC, BIG, Bundesdruckerei, Böhler Edelstahl, Würth Österreich, Würth Schweiz, Belimo, Karl Storz, Phonac, Straumann, ESA, Implenia und Feintool setzen EPO-Software seit Jahren erfolgreich ein. EPO ist die Abkürzung für Elektronische Prozesse & Organisation. Das langjährige, aus Kundenprojekten entstandene Know-how, ermöglichte EPO Consulting die Entwicklung von innovativen, leistungsstarken und benutzerfreundlichen Lösungen, die die Kundenprozesse entscheidend verbessern und komplexe Integrationsaufgaben durch den Einsatz von EPO Standard-Software stark vereinfachen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.