Bison geht Joint Venture mit Ametras ein

(PresseBox) ( Sursee, CH/Baienfurt, D, )
Unter dem Namen Bison Ametras AG hat Bison gemeinsam mit der Ametras Itec GmbH ein Joint Venture gegründet. Zweck dieses Joint Ventures ist die Entwicklung und Vermarktung einer modularen Branchenlösung für den Möbelhandel auf Basis der Business Software Bison Process.

Mit dieser Kooperation stärkt Bison ihre Retail Initiative. Ziel der neuen Bison Ametras AG ist es, für die großen Möbelhäuser im EU-Raum eine flexible Lösung zu schaffen, welche die Herausforderungen von Multichannel und Mobile Computing abdeckt und gleichzeitig Vereinfachungen in der Logistik schafft. Auch im Möbelhandel gilt es, die neuen Chancen des Onlinehandels zu nutzen, ohne dabei die Vorteile des stationären Handels zu verlieren: Mehr Service - weniger Overhead sowie individualisierte Einrichtungskonzepte versus Ware von der Stange.

Neuer Geschäftsführer der Bison Ametras AG wird Bernd Röhl, der wie bisher auch weiterhin als Geschäftsführer der Ametras Itec GmbH verantwortlich zeichnet. Im Verwaltungsrat der neuen Firma nehmen Vertreter der Bison Schweiz AG und der Ametras Gruppe Einsitz.

Stefan Forster, Senior Vice President Strategy bei Bison und Willy Schmalzing, Vorstand der Ametras Gruppe unisono: "Wir sind überzeugt, mit diesem Joint Venture das Beste zu vereinen, nämlich das Möbelprozess-Know-how der Ametras und die Technologie sowie das Handels-Know-how von Bison. So können wir den Kunden eine ausgezeichnete Lösung anbieten, damit sie für die großen Herausforderungen im Möbelhandel bestens gerüstet sind."

Kurzprofil Ametras Itec GmbH

Die Ametras Itec GmbH mit Standort in Baienfurt bei Ravensburg ist eine Tochter der Ametras Informatik AG – einem international agierenden Unternehmen mit über 250 Beschäftigten. Die Töchter der Ametras-Gruppe entwickeln Softwarelösungen für den Möbel- und Stahlhandel und liefern innovative Mobilitätskonzepte für die Automobilbranche. Im Jahr 2013 wurde ein Umsatzvolumen von rund 30 Millionen Euro erzielt. Die Ametras Itec liefert mit der Softwarelösung MOEVE enterprise eine professionelle und innovative Lösung für den Möbelhandel.

Seit 35 Jahren entwickelt Ametras erstklassige Software zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Durch die offene Programm- und Systemstruktur ist eine Abstimmung der Softwarelösung auf individuelle Bedürfnisse jederzeit möglich. Auch spätere Ergänzungen um weitere Anwendungsbereiche können ohne grossen Aufwand integriert werden.

Internet: www.ametras.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.