20 Jahre BioRegionen in Deutschland - Schrittmacher für eine erfolgreiche Biotechnologiebranche

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Initiiert durch den BioRegio Wettbewerb des Bundesministeriums für Bildung und Forschung haben sich seit 1996 über 30 Biotechnologie-Initiativen als BioRegionen mit dem Ziel etabliert, optimale Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Branche in Forschung und Unternehmensgründung aufzubauen.  Seitdem hat sich die Biotechnologiebranche in Deutschland als Wirtschaftsfaktor gut etabliert, Produkte und Dienstleistungen der Branche sind unverzichtbar für die Entwicklung und Produktion neuer Medikamente und tragen zur umweltfreundlicheren Produktion in klassischen Bereichen wie der Chemie bei. Deutschland ist von einem der hinteren Rängen zu einem der führenden Standorte in Europa gewachsen, einige Firmen sind zu Weltmarktführern aufgestiegen.

„BioRegios boost Biotechnology“, so titelte das renommierte Wissenschaftsjournal Science bereits im Jahr 1996. Seitdem ist die Biotechnologiebranche eine etablierte und wachstumsstarke Branche in Deutschland geworden. Maßgeblichen Anteil daran hat der Arbeitskreis der BioRegionen (AK), in dem sich alle 31 BioRegionen Deutschlands zusammengeschlossen haben, um ihre regionalen Aktivitäten im Interesse der deutschen Biotechnologie zu optimieren und zu koordinieren. Mit seinen Aktivitäten vernetzt der AK die BioRegionen, ermöglicht den Austausch über gut funktionierende Techniken und Methoden und initiiert Aktionen, die die einzelne BioRegion allein nicht stemmen könnte, wie Impulse zur Innovationspolitik, Organisation der Deutschen Biotechnologietage und der Öffentlichkeitsarbeit für die Bedeutung der Branche mit der Initiative Biotech>inside. Zusätzlich gibt der jährliche Innovationspreis der BioRegionen einen wichtigen Impuls zur Unternehmensgründung aus den Hochschulen. „Trotz der primären Aufgaben in den jeweiligen Regionen können die BioRegionen stolz sein auf ihren wichtigen Beitrag zum Wachstum der Biotechnologie in Deutschland “, so Klaus Eichenberg, BioRegio STERN und Sprecher des Arbeitskreises der BioRegionen.

Weitere Informationen unter
Arbeitskreis der deutschen BioRegionen (AK-BioRegio)   www.ak-bioregio.org
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.